verwirrt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tamara279 25.01.11 - 13:50 Uhr

Also,bin heute bei NMT2,wäre ungefähr ES+16.
Gestern abend war auf einem billiger Test eine ganz leichte zweite Linie.
War schon ganz aufgeregt.
Heute Morgen dann mit Morgenurin negativ.Bis vor zwei Tagen hatte ich alle Anzeichen,dass meine Mens kommt.Gestern nur leichtes UL-Ziehen,heute nichts mehr.
Blickt da jemand noch durch?Ich schreibe sehr konfus.#bla
Was meint ihr,kann ich noch hoffen?

Beitrag von collin1 25.01.11 - 13:51 Uhr

welchen test hast du heut morgen benutzt?

Beitrag von tamara279 25.01.11 - 13:54 Uhr

Oh,mmh, TESTAmed war das.Gestern war das ein No-Name aus einer KH-Grosspackung
Sind beides 25er

Beitrag von collin1 25.01.11 - 13:58 Uhr

ich hab jetz schon so oft gelesen das der cb digi immer richtig anzeigt,vieleicht ist aber dein hcg noch zu wenig und dem no name test solltest du nicht trauen..,vieleicht wartest du noch 2 tage und testest dann noch mal? viel glück! lg collin1 #klee

Beitrag von tamara279 25.01.11 - 13:59 Uhr

Danke für´s Mut machen