Welche Creme bei gerötetem Po?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von leylus 25.01.11 - 14:01 Uhr

Hallöchen,

meine Maus (fast 11 Monate alt) hat immer wieder mal geröteten Po, d.h. keinen richtig wunden, sondern mal mehr mal weniger gerötet (hat häufig Stuhlgang, vielleicht deswegen;-)) Welche Po-Creme würdet ihr empfehlen? Bis jetzt nahm ich die Weleda Baby-Creme, aber sie wirkt nicht mehr...
Vielen Dank im Voraus

Beitrag von nalle 25.01.11 - 14:04 Uhr

Zink


normale Zinksalbe hilft #pro



lg

Beitrag von delfinchen 25.01.11 - 14:04 Uhr

hallo,

ich nehme nur noch eine aus der apotheke, die selbst hergestellt werden muss. "pasta zinci mollis" heißt sie. meine mäuse hatten oft problem mit wundsein und auch hin und wieder mal nen pilz, aber seit ich ausschließlich diese salbe nehme, haben sie einen babypo wie neu geboren :-).
kostet so 12 euro und reicht gut 3 monate - ich trag sie reichlich auf.


lg,
delfinchen

Beitrag von nico1976 25.01.11 - 14:27 Uhr

Hallo Delfinchen,
nur mal ein kleiner Tipp:
Pasta Zinci mollis wird nicht hergestellt, sondern
einfach abgefüllt. Das ist nämlich weiche Zinkpaste.
Die gibt es z.B. von der Firma Bombastus.
Da kosten 100 ml ca. 4,- Euro.
Liebe Grüße
Nico (die zufälligerweise in einer Apotheke arbeitet)#winke

Beitrag von delfinchen 25.01.11 - 14:30 Uhr

hallo,

super, danke für den tipp.
mir haben sie immer gesagt, dass das dauern würde, weil sie die erst mischen und abfüllen müssten ....

aber dann werd ich gleich mal bei bombastus bestellen, da ich ja zwillinge habe, lohn sich das :-)))

delfinchen

Beitrag von nico1976 25.01.11 - 15:00 Uhr

Bitteschön#winke
Alles Gute
LG
Nico

Beitrag von emmy06 25.01.11 - 14:05 Uhr

ringelblumensalbe der bahnhofsapotheke kempten

Beitrag von bonsche 25.01.11 - 14:19 Uhr

zinksalbe hilft bei uns super ;-)

liebe grüsse, ivi & finn (24.01.2010)#herzlich

Beitrag von speedy80 25.01.11 - 14:37 Uhr

Hallo,

wir benutzen die Wund und Heilsalbe vom DM und sind wirklich sehr zufrieden.

Grüße
Speedy

Beitrag von connykati 25.01.11 - 14:44 Uhr

Hallo,

GAR KEINE ;-)
Creme schmiert die Haut zu und somit kann sie nicht mehr atmen - und so wird jede Rötung noch viel schlimmer.

Wir haben immer Heilwolle (aus der Apotheke) mit in die Windel getan, beim nächsten Windelwechsel war die Rötung wieder weg #sonne

Viele liebe Grüße,
Conny

Beitrag von sammy1212 25.01.11 - 15:04 Uhr

Die "gute alte" Bepanthen Wund- und Heilsalbe ist mir vor kurzem empfohlen worden.

Beitrag von sorceress75 25.01.11 - 16:44 Uhr

Hallo,
wir nehmen Zinksalbe. Die ist super!
LG Kathrin

Beitrag von sarair1982 25.01.11 - 17:28 Uhr

Halli Hallo,

wir nehmen grundsätzlich nur die Mirfulan.

Die ist einsame Spitze!

Einmal, zweimal einschmieren und weg ist die Rötung :-)

Lg

Beitrag von happy.young.mum 25.01.11 - 20:12 Uhr

Huhu

Ich muss aus Erfahrungen sagen das bei meinen allen 6 Nichten und 3 Neffen und meine 2 Kindern die Penaten Creme die dickcremige richtig gut hilft und sofort besserung in sicht ist über Nacht.

bei ganz schlimmen Wunden Po hilft immer Heilwolle aus der Apotheke.

LG

Alexandra #blume

Beitrag von liasmami10 25.01.11 - 22:29 Uhr

ich nehme vitahorm oder kaufmanns kindercreme. finde die beiden ganz toll