Dringende Frage an alle Persona-Expertinnen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von keksbox 25.01.11 - 15:49 Uhr

Hallo,

nach einer Weile Abstinenz hier im Forum bin ich wieder zurück.
Bisher hat es noch nicht geklappt, deshalb hat uns mein Doc zu Persona geraten.
Ich habe das Gerät jetzt hier, weiss jedoch nicht, wie ich es handhaben soll, wenn ich den ES bestimmen will.

Wann fange ich zu testen an? Dachte ich fange so ein paar Tage vor "gedachtem" ES an, aber wenn ich der Packungsbeilage glaube, geht das nicht so einfach....

Die normalen OVUs zeigten bei mir nie eine dicke fette Linie an, aber laut Ultraschall und Blutuntersuchung hatte ich zB letzen Monat einen ES.
Könnt Ihr mir helfen?
Danke für Eure Hilfe, LG keksbox

Beitrag von valith 25.01.11 - 16:00 Uhr

Du solltest die Anleitung schon lesen ;-)

Die gibt es auch online, falls du keine hast.

Ich musste am ersten neuen Zyklustag anfangen, da musste den m Knopf drücken zum start.(denk dran, dass der persona neu sein muss oder du stellst ihn zurück).

Am 6. Tag will der einen Test von Dir und dann immer an 7 aufeinanderfolgenden Tagen.Also ab ZT9,10,11..

wichtig ist du musst den persona auf eine uhrzeit einstellen, weil nur an den bestimmten Tagen+-3 Stunden der gewählten Zeit,
nimmt der den test auch an und nur mit Morgenurin(ETC.),
machst du das nicht, sagt er bis zum nächsten test rot an.


das ist ne Kunst, bis ich´s verstanden hatte.

Also, du merkst, so einfach zusammenzufassen ist es nicht

Viel erfolg

Beitrag von keksbox 25.01.11 - 16:03 Uhr

Hi, danke, nein das hilft mir schon, ich habe in die beschreibung "reingelesen" ;-) und dachte, zur verhütung müsste ich am Anfang schon bei Tag 1 oder so ein Stäbchen reinlegen. Wusste jetzt auch nicht, das der Computer mit mir spricht, ohje, ich hoffe, ich kriege das gebacken.
Alles Gute und danke! keksbox

Beitrag von valith 25.01.11 - 16:07 Uhr

Führst du ein ZB??
Um schnell an dein WuKi zu kommen, hilft ZS und Tempi messen, daran kannst du auch sehen, ob du tatsächlich einen ES hattest.

sonst schlägt de ovu aus, aber das ei springt nicht und soweit ich gelesen habe, kann den ES nur der US oder die Tmperatur oder eine schwangerschaft bestätigen #augen ätzend oder

Beitrag von kecke77 25.01.11 - 16:03 Uhr

Hallo,

ich benutze seit 7 Moanten Persona, erst zur Verhütung, jetzt um ss zu werden.

Du startest den Monitor am 1. Tag deiner Periode, indem du solange auf den "m"Knopf drückst bis im Display "1 m" zu lesen ist.

Im 1. Zyklus testet du an 16 Tagen, der 1. Test in an Tag 6 (auch in allen darauf folgenden Zyklen). Weitere Tests waren bei mir von Tag 9-21.

Ab dem 2. Zyklus testest du nur noch an 8 Tagen.

Bis auf einmal stimmte die ES-Anzeige auch immer mit meinem Bauchgefühl (Mittelschmerz) überein.

LG,
Kecke

Beitrag von keksbox 25.01.11 - 16:06 Uhr

Hallo Kecke,

danke sehr! Langsam werde ich schlauer!

Bis zur 2. SS konnte ich mich immer zu 100% auf meinen Mittelschmerz verlassen, aber seit ich nach der 2. SS die Pille abgesetzt habe, ist alles anders, unregelmässige Zyklen, meist keinen MS, irgendwie macht mich das gaga...

Wünsche Dir alles Gute, LG keksbox

Beitrag von kecke77 25.01.11 - 16:08 Uhr

wenn du noch Hilfe brauchst, kanntse mir gerne über PN schreiben.

Habe auch ne Weile gebraucht, bis ich bei Persona durchgesehn habe #aha