Wann beginnt der Bauch zu wachsen ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von madalo 25.01.11 - 16:41 Uhr

Hallo ihr lieben

bin in 8+4 #eiund würde gerne wissen ab wann euer Bauch angefangen hat zu wachsen ?!?!?#kratz
Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen soooo Dick zu werden.... #rofl
Oder besser gesagt ich kann mir das nicht vorstellen wie das ist :-p
Hab ständig anst ich ess zu viel und werd zu schnell kugelig#cool

Danke für die Antworten #sonne


LG#blume

Beitrag von katy00 25.01.11 - 16:47 Uhr

Also das ist meine 3.SS und ich konnte meinen Bauch Problemlos bis zur 18.SSW verstecken. Hatte bis dahin auch noch meine "normalen" Jeans an.
Dann kam auf einmal ein Schub und ja, der Bauch war nicht mehr zu übersehen ;-)

Beitrag von wartemama 25.01.11 - 16:47 Uhr

Ich bin in der 18. Woche (1. SS) und habe mir heute meine erste Umstandshose gekauft, weil meine anderen alle langsam etwas eng am Bauch werden - obwohl ich sie noch tragen könnte, wenn es nicht so schrecklich unbequem wäre. ;-)

Ich habe schon eindeutig einen Bauch (etwa seit der 12. Woche?); allerdings würde das Leuten, die mich nicht kennen, gar nicht auffallen. Sie würden wahrscheinlich denken, ich habe von Natur aus ein kleines Bäuchlein. :-)

Ich kann es gar nicht abwarten, bis der Bauch richtig kugelig wird.

LG wartemama

Beitrag von paulchenmc 25.01.11 - 16:48 Uhr

Hmm kommt drauf an, wie es bei dir vorher schon bauchtechnisch aussah ... ich bin von Haus aus eher moppelig, hab aber bis zur 17. Woche einfach so weiter ab genommen. In der 19. Woche hatte ich über Nacht "plopp" einen Babybauch - aber außenstehende haben den auch noch nicht wirklich gesehen. Das kam erst so in den letzten Wochen nach und nach ...

Lass dich einfach überraschen *gggg* #winke

Beitrag von haska 25.01.11 - 16:48 Uhr

hi

also bis vor einer woche hatte ich abends immer nur nen blähbauch... und nun habe ich einen kleinen babybauch :-)
bin jetzt 14+4

LG Haska

Beitrag von madalo 25.01.11 - 16:51 Uhr

#winke
also das mit dem Blähbauch kenn ich #huepf immer abends wenn ich auf der couch lieg ist das einfach nur ein blähbauch und kein babybauch #rofl
freu mich so auf die Kugel#verliebt

Beitrag von neomadra 25.01.11 - 17:33 Uhr

"...würde gerne wissen ab wann euer Bauch angefangen hat zu wachsen ?!?"

das frag ich mich auch manchmal noch und lese deshalb gerne immer die antworten ;-)

ich bin seit heute in der 19. woche, habe 4 kilo zugenommen und nicht ansatzweise mehr bauch als vorher (die 4 kilo sind eher am hintern und an den oberschenkeln *seufz*).
ich passe nach wie vor in die gleichen klamotten und es tut sich nix.

letzte woche beim routinecheck bei der gyn hatte ich ein etwas weiteres kleid an und sie fragte gleich strahlend: na, langsam sieht man bestimmt was oder?
ich hab das kleid dann mal "angepappt" und sie guckte ganz verwundert: ups, ne, sieht aus wie immer.
aber da mit dem zwerg alles ok ist soll es wohl so sein ;-)

ich muss gestehen, dass ich zwar nicht wahnsinnig heiss drauf bin, hinterher einen riesigen kugelbauch vor mir herzuschieben, aber so schön langsam würd ich mich doch freuen, wenn ich nicht nur sagen müsste "ich bin schwanger aber man sieht nix" sondern wenn mans auch mal sehen würde.

jetzt bin ich immerhin im 2. trimester und irgendwie gehen alle davon aus, dass man schon lange was sehen müsste - jedenfalls krieg ich gerne mal bei leuten, die ich 3-4 wochen nicht gesehen hab vor treffen ansagen wie: ach ich bin so gespannt auf dein bäuchlein ... und dann enttäuschte blicke, wenn mein "bäuchlein" aussieht wie immer ...

Beitrag von herzchen82 26.01.11 - 12:24 Uhr

Hallo,

ich habe noch bis zur 22. SSW meine normalen Jeanshosen (Größe 36) getragen. Ab der 23. Woche bin ich dann auf ne Umstandsjeans (auch in Größe 36) umgestiegen, aber auch nur weil wir im Winterurlaub waren und ich es so schön warm am Bauchi hatte.

Mein Bauch war zu diesem Zeitpunkt aber nicht wirklich rund.

Seit ca. 1 Woche kann ich das kommende Ereignis nicht mehr verstecken.

Bin jetzt in der 26. SSW und wir erwarten einen Jungen.

Vor meiner Schwangerschaft hab ich 54 kg gewogen und bin jetzt in der 26. Woche bei 60 kg. Also bis jetzt wenig zugenommen.

Viele Liebe Grüße Sandra