Ab wann dürfen ...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von paulinaemma 25.01.11 - 16:44 Uhr

die kleinen denn Naturjoghurt essen? Und ab wann normales Mineralwasser trinken?

Weiß das jemand????

Danke schon mal und Gruß

Sabse mit Lotta (7 Monate) #winke

Beitrag von thalia72 25.01.11 - 17:00 Uhr

Hi,
Kuhmilch(produkte), wenn überhaupt, da scheiden sich die Geister, im 1.LJ nur 200ml im Brei. Also, dann nach dem 1. Geburtstag.
Beim Mineralwasser würde ich schauen, ob es für die Babynahrungszubereitung tauglich ist.

vlg tina + justus 17.06.07 + joris 27.10.10

Beitrag von redrose2282 25.01.11 - 17:13 Uhr

huhu

da scheiden sich die geister. aber meine große hat beides mit 6 monaten bekommen. sie hats problemlos vertragen.

lg red

Beitrag von zwillinge2005 25.01.11 - 17:29 Uhr

Hallo,

beim Joghurt kommt es auf den Gesamteiweißgehalt der Nahrung an.

Gibst Du den Abendbrei mit 200 ml Kuhmilch? Dann würde ich nicht noch zusätzlich andere Milchprodukte (ausser Muttermilch oder falls nicht möglih oder nicht erwünscht als Ersatz künstliche Säuglingsmilchnahrung).

Nach dem ersten Gebursttag darfs dann auch mal ein Joghurt sein.

Unsere haben den Bio-Vollmichjoghurt ohne irgendwas anderes super gerne gegessen.

LG, Andrea