zu dickes Sperma

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von labbela 25.01.11 - 17:24 Uhr

Hallo Ladys!

Wir versuchen seit fast 1,5 Jahren schwanger zu werden. Mein Eisprung wird mit Hilfe von Clearblue bestimmt und erfolgt super pünktlich. Da leider nichts passierte, ist mein Mann zum Arzt gegangen. Nun hat sich rausgestellt, dass sein Sperma zu dickflüssig ist. Normalerweise ist es wohl so, dass sich das Sperma nach ca. 20 min. verflüssigt. Bei ihm leider nicht, so dass sich die Spermien nicht bewegen können. Hat jemand schon von so etwas gehört und kann man etwas dagegen tun? Leider ist der Arzt meines Mannes grade krank und so fehlt uns näheres.

Für einpaar Infos wäre ich euch super dankbar!

Lieben Dank

Labbela

Beitrag von nicole1990 25.01.11 - 17:50 Uhr

hey.

hab davon schon mal gelesen.
und habe herausgfunden das wenn Mann 20 minuten vor dem sex einen kaffee trinkt, sich die spermien verflüssigen.
schau mal in google nach..

hoff ich konnte dir ein wenig helfen.

lg und viel glück
#winke

Beitrag von labbela 03.02.11 - 18:11 Uhr

werden wir versuchen
Danke sehr!