sollte ich schon testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nikki2311 25.01.11 - 18:27 Uhr

hallo ihr lieben!:-D


ich habe mir heute einen frühtest gekauft ich halte diese warterei nicht mehr aus #schwitz

ich bekomme am dienstag den 1.februar meine mens

ich habe schon seit ein paar tagen unterleibsschmerzen brüste tun mir weh und mein unterbauch schmerzt auch

was meint ihr auf dem test steht man kann ihn bei jeder tageszeit machen sollte ich den test schon machen oder noch warten?


wie ist das am besten mit dem urin wie lange sollte man warten wegen dem urin 4stunden zwischendurch?


tut mir leid wegen den vielen #bla


aber danke für eure hilfe
#winke

Beitrag von bethanie 25.01.11 - 18:30 Uhr

du solltest bis morgenfrüh warten!#blume

Beitrag von majleen 25.01.11 - 18:31 Uhr

Das ist doch erst in 7 Tagen. Wenn dein ES vor 7 Tagen war (da ja der NMT ca. 14 Tage nach dem ES ist) dann ist es viel zu früh für einen Test. Warte bis zum NMT. Viel Glück #klee

Beitrag von feroza 25.01.11 - 18:34 Uhr

Das wäre ja NMT - 7 !!??

Natürlich kann Du noch nicht testen, Du musst mindestens Samstag warten, sonst wird dat nix!! Und dann kannst Du nur Morgenurin nehmen, denn WENN Du SS sein solltest, ist noch zu wenig HcG im Urin und der Test wäre falsch positiv.

Ein sicheres Ergebnis erhälst Du erst am 01.02.

schau in meine VK/Fotos, da ist ne Tabelle

Beitrag von shawany 25.01.11 - 18:39 Uhr

Teste lieber frühestens an NMT, alles andere bringt meiner meinung nach nix. auf diese "Wehwechen" geb ich persönlich nichts mehr

ich war mir diesen zyklus so sicher das es nicht geklappt hat, nix hat gezwickt oder gezwackt, hatte mir sogar schon den Kindlein-komm-Tee geholt, und siehe da, jetzt bin ich doch #schwanger

Ich drück dir ganz fest die Daumen das du auch bald einen poitiven Test in der Hand hältst #klee #klee #klee

Beitrag von ulilis 25.01.11 - 18:50 Uhr

Hallo,

auch auf die Gefahr, dass ich mich wiederhole: Sicherer test frühestens NMT, besser noch ein paar Tage drauf.

NMT-7, jetzt wäre gerade Einnistung, HCG im Blut frühestens ES+8 mit Wert 2, der Urin hängt 2 Tage hinterher.

Das was du jetzt hast ist PMS!!! Haben viele und bedeutet gar nicht´s. Entspann dich, lies ein gutes Buch oder geh mit Freunden aus.

Drücke Dir die Däumchen, dass du SS bist.

Uli#winke

Beitrag von meli10 25.01.11 - 18:56 Uhr

es geht auch anders...wenn du wirklich schon Brustziehen hast, dasnn ist auch der HCG hoch genug einen positiven Test zu erhalten...habe im Juli ebenfalls bei ES+7 positiv getestet. :-) viel Glück