Wie lange habt ihr geübt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetannie 25.01.11 - 20:11 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin im Moment n#huepf#huepfoch im "Kiwu"-Forum unterwegs. Hoffe dass sich das bald ändern wird (soeben in den 3. ÜZ gestartet :-()

Frage steht ja oben. Wie lange habt ihr geübt bis ihr #schwanger ward? Habt ihr direkt nach dem absetzen der Pille angefangen?

Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten!!

Beitrag von lilja27 25.01.11 - 20:14 Uhr

Im Nov hatte ich eine fehlgeburt
Den drauf folgeneden zyklus hatte es nicht geklappt
Und dann in der 2 ÜZ hat es wieder geschnaggelt.

Die pille oder andere hormone nehme ich seit 2 jahren nicht mehr.
Hab es mit ovus und tempikurve unterstützt.

lg und viel Glück

Beitrag von nikon3000 25.01.11 - 20:18 Uhr

Im Sept nach 15 Jahren die Pille abgesetzt, Okt mit Gummi verhütet, danach 3 ÜZ gebraucht, nun bin ich #schwanger

Beitrag von caky 25.01.11 - 20:17 Uhr

Wir haben ungefähr anderthalb Jahre gebraucht. Jetzt hat es endlich geklappt. Und wir hoffen, dass das Würmchen bei uns bleibt! #zitter

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg und ganz ganz viel Entspannung (klingt blöd, aber nicht dran denken, dann klappt es!) #winke

#klee

Beitrag von mama-mia1 25.01.11 - 20:18 Uhr

Hallo,

im 5 ÜZ , und 6 monate nach absetzen des Nuva rings.

viel Glück!!!

LG

MIA

Beitrag von sandy5681 25.01.11 - 20:18 Uhr

Hallo

hatte meine Pille im Juli 2008 abgesetzt, dann wurde ich im Dez. 2008 Schwanger was aber leider in einer FG geendet hat im Jan. 2009.

Mussten dann bis Sept. 2009 weiter üben bis ich dann im Okt. 2009 wieder einen pos. Test in der Hand hatte.

Fangen jetzt ab nächsten Monat wieder mit üben an. Mal schauen wie lange es diesmal dauert.

lg Sandy mit #stern fest im #herzlich und einen schlafenden Sam 7,5 mon. #winke

Beitrag von daby01 25.01.11 - 20:19 Uhr

immer super schnell, wirklich geübt nie. Bin öfter schwanger als erkältet, Problem war bei mir nur häufige FG.

Beitrag von violatorette 25.01.11 - 20:19 Uhr

Hey!

Bei uns hat es dreieinhalb Jahre nach Absetzen der Pille endlich geklappt!#huepf

Beitrag von leenchen82 25.01.11 - 20:20 Uhr

Hallo, naja geübt würde ich gerade nicht sagen sondern das es ganz einfach ganz schnell geklappt hat! :-) Ich habe am 30.06. die Pille abgesetzt, einen Monat später ganz normal die Mens bekommen, für 4 Tage, 10 Tage später der ES und am 01.09. der positive SST! :-D

leenchen #winke

Beitrag von eurasia 25.01.11 - 20:20 Uhr

Hallo Du,

bei uns hats direkt im 1. ÜZ geklappt.

Allerdings habe ich knappe 8 Monate vorher mit der Pille aufgehört, weil ich sie net vertragen habe. Dazu kommt, dass ich in den 8 Monaten immer um den ES rum, ein Ziehen im Unterleib hatte und daher auch mit ziemlicher Sicherheit sagen konnte, wann ich den ES hatte.

Viel Erfolg und stress Dich nicht so sehr ( ich weiß, leichter gesagt als getan :-) )

Lieben Gruß,
eurasia mit Speckbohne 35+5

Beitrag von lenisa 25.01.11 - 20:32 Uhr

bei uns hat es gleich im 1. ÜZ geklappt, allerdings nehme ich die Pille auch seit 1,5 Jahren nicht mehr und habe dann mit Verhütungszäpfchen verhütet.

LG Nicole mit Zwergi (morgen 18. SSW)

Beitrag von aires 25.01.11 - 20:33 Uhr

Hallo,

also bei der 1.SS hab ich die pille abgesetzt, jegliche verhütung weggelassen (also quasi gleich losgelegt) und bin nach ca 5 monate (3.ÜZ ;-) ) #schwanger geworden!

bei dieser schwangerschaft habe ich die pille aus anderen gründen abgesetzt (wollte zum endokrinologen und der brauchte blutprobem ohne hormone)(KiWu war zwar schon da, aber der Verstand hatte ein größeres mitspracherecht)
haben mit kondom verhütet - und ich war trotzdem (wieder) ungeplant im 3.Zyklus (ebenfalls ca 5 monate) #schwanger

alle guten dinge sind 3!!! :-p

viel glück!

lg
aires

Beitrag von sweetannie 25.01.11 - 20:38 Uhr

Na dann hoffe ich doch mal dass das für mich genauso gilt ;-)

Beitrag von neomadra 25.01.11 - 20:35 Uhr

bei uns gings überraschen schnell - ich war im ersten üz nach absetzen der pille schwanger ... hat mich mehr überrascht als alle anderen ;-)

Beitrag von mausi111980 25.01.11 - 20:40 Uhr

Hallo


also wir sind unverhofft schanger geworden, da wir eigentlich gar nicht geübt haben, hatten sogar noch verhütet, aber naja vielleicht ist da was daneben gegangen, aufjedenfall bin ich jetzt in der 11.SSW und freuen uns (natürlich nachdem sich der erste Schock gelegt hat) auf uns ungeplantes Wunschkind.

Also mein Tipp #schwitz is echt einfach denken passiert doch nix. Denn ich habe am 6.12. morgens Tempi gemessen und gesagt NEIN DAS KANN NICHT SEIN, denn die Tempi war bei NMT-1 auf 37Grad geklettert und am NMT sogar auf 37,2. Und ich habe bei NMT -1 und am NMT positiv getestet.





LG Mandy mit #ei 10+5

Beitrag von sweetannie 25.01.11 - 20:41 Uhr

Vielen Dank für eure schnellen Antworten... hoffe auch bald hier mit euch zu verweilen #schwimmer#schwimmer#schwimmer

Beitrag von frickelchen... 25.01.11 - 20:43 Uhr

2 Jahre-schwanger-FG-im 3.ÜZ-jetzt 20.SSW

Viel Glück

Beitrag von orchidee84 25.01.11 - 20:44 Uhr

Ich hab im Mai 2009 die Pille abgesetzt, dann hatte ich riesen Zyklusschwankungen, die erst im Juli 2010 verschwanden und im Dezember 2010 bin ich dann endlich schwanger geworden#huepf#freu

Beitrag von ladyna79 25.01.11 - 20:44 Uhr

Hallo,

1. Kind: 1 Jahr und 9 Monate (oder auch 16 Zyklen) nach Absetzen der Pille

die jetzige Schwangerschaft: 1 Uebungszyklus

LG
Ivonne

Beitrag von lebenslichter 25.01.11 - 20:46 Uhr

1. Kind: 1,5 jahre
2. Kind: 1 Jahr
3. Kind: 1 Monat

Lg,
Lebenslicht

Beitrag von butterfly-baby 25.01.11 - 20:52 Uhr

Hi,

nach 10 Jahren die Leios abgesetzt und 4 Wochen später hatten wir schon den positiven Schwangerschaftstest in den Händen :-)

Viel Glück!

Beitrag von ilva08 25.01.11 - 20:52 Uhr

Das ist ja echt interessant, hier zu lesen!

Reihe mich mal ein:

11 ÜZ

Beitrag von hsi 25.01.11 - 20:54 Uhr

Hallo,

1.SS sofort
2. SS haben wir nicht geübt, Sohemann ist ein Unfall
3.SS hat es 4 Monate gedauert bis ich schwanger wurde, nach dem ÜZ wurde ich im 2. ÜZ schwanger.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. & Nick 3 J. mit Ü-#ei 22 SSW

Beitrag von nila08 26.01.11 - 08:29 Uhr

Hallöle

Wir haben den Nuva Ring abgesetzt, ein Monat mit Kondom verhütet und dann war ich schwanger...

Viel Glück dir weiterhin #winke