Sarah mal wieder, nur kleine Frage!

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von lilalaus2000 25.01.11 - 20:19 Uhr

Ist sie jetzt raus?

bei Studivz war so eine Umfrage wen man als König/Königin sieht....

Da war Sarah nicht mit dabei..... ich bin da gar nicht mehr im Bilde.

Eine kurze Antwort reicht mir völlig.

Dankeschön

Beitrag von lilalaus2000 25.01.11 - 20:23 Uhr

#klatsch


TUT MIR SO LEID - ich habe das überlesen.... die Treads vor mir... Keine Antwort mehr nötig, doch jetzt schaue ich kein Dschungelcamp mehr, ist ja jetzt echt nur langweilig......

Beitrag von amanda82 25.01.11 - 22:14 Uhr

Ach was ... Sarah hat genug Gesprächsstoff hinterlassen und noch dazu ganz sicher fuchtbar verwirrte Dschungelcamper, die nun nicht mehr wissen, wem sie trauen können und wem nciht ;-)

Das wird spannend bleiben und ich bin echt mal gespannt, ob Jay nun auseinander genommen wird oder wie Indira nun mit ihm umgeht ... es war ja schließlich ihre Angst, dass er es nciht ernst meinen könnte ...

Na, ich glaube ja eh, dass alles gefakt und nach Drehbuch ist ... würde mich bei RTL zumindest nciht wundern :-p

#winke Mandy

Beitrag von maddi2704 25.01.11 - 22:24 Uhr

Was ich ganz komisch finde,dass Jay gleich gesagt hat "Hat sarah gesagt das es zwischen ihn und Indira eine inzinierte Sache ist".

Hmm,wie kommt man denn als erstes gleich auf sowas #augen#kratz

Beitrag von dmr 25.01.11 - 23:27 Uhr

Ja hast recht mir ist das auch aufgefallen.

Schon komisch das er gleich auf sowas kommt. #kratz

Naja ich glaube In dem punkt Sarah.

lg dmr#klee

Beitrag von nadeschka 26.01.11 - 11:00 Uhr

Vermutlich hat Sarah ihm das schonmal vorgeworfen und es wurde nur nicht gesendet. So hörte sich das für mich an - als ob es schonmal Thema gewesen wäre.

Er wäre ja blöd, sich sonst so zu verplappern. Glaub ich nicht, dass ihm das passiert wäre.