Beschwerden re. Oberbauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wunschmamiii 25.01.11 - 20:58 Uhr

Kennt ihr einen Schmerz im rechten Oberbauch?

Es tut nicht weh wenn ich meinen Bauch abtaste, sondern kommt eher sporadisch und eher wenn ich mich bewege.

Oder kann es sein das mein Baby lediglich meint seine Füße in Richtung Galle/Rippen zu drücken????

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

wunschmamiii SSW 33+4

Beitrag von cioccolato 25.01.11 - 21:01 Uhr

ich habe das auch ab und zu, bei mir strahlt das vom rücken aus...
aber bei schmerzen im rechten oberbauch wäre ich immer sehr vorsichtig und würde lieber zum arzt gehen, so wurde es mir gesagt. Da es von der Leber kommen kann...
hast du sonst noch beschwerden? übelkeit? schwindel?

lg ciocco 34.ssw#verliebt und jaimy 10 monate#verliebt

Beitrag von wunschmamiii 25.01.11 - 21:04 Uhr

Nein, keine Übelkeit, Schwindel oder hohe Blutdruck. Alles in Ordnung sonst.

Mein Rücken tat mir heute nachmittag höllisch weh... :-[ vielleicht kommt es auch daher... ich warte mal bis morgen, da muss ich eh ins Geburtshaus, wenn es nicht besser ist frag ich die Hebi dann mal!

Beitrag von cioccolato 25.01.11 - 21:06 Uhr

ja vielleicht kommt es bei dir auch von rücken. ich habe das schon ziemlich lange, immer wenn der rücken anfängt weh zu tun (wenn ich lange sitze) dann zieht es eben auch am rechten oberbauch..

hatte eben auch an SSvergiftung gedacht, hatte es erst drüber mit meiner FA...

dann ist ja gut, wenn du morgen eh zur hebi gehst, dann biste wenigstens beruhigt ;-)

Beitrag von wunschmamiii 25.01.11 - 21:11 Uhr

Da hast du Recht! Ist immer gut wenn man beruhigt wird :)

Da ich gestern beim FA war und die auf SS-Vergiftung geprüft haben (also Blutdruck u. Eiweiß) glaube ich nicht das es eine ist. Mir geht es ja sonst auch wirklich gut.

Aber danke für deine Antworten!

Alles Gute und Liebe,
wunschmamiii