Wie viel muss man für den Fotograf rechnen?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von babygirl2010 25.01.11 - 21:19 Uhr

Guten Abend zusammen.

Wir suchen gerade einen Fotografen für die Hochzeit. Wie viel muss man denn da so ca. mit rechnen?

Habt ihr Erfahrung?

Lg Janine

Beitrag von majleen 25.01.11 - 21:25 Uhr

Das hängt davon ab, was ihr wollt.

Also wie viele Fotos?
Wie lang soll der dabei sein?
Fotos nur auf DVD oder auch Abzüge?

Wir haben für 1 Stunde und 450 Fotos 200€ bezahlt. Den Rest des Tages haben gute Freunde von uns fotografiert ( hatten einige ihre Spiegelreflex dabei ;-))

Beitrag von babygirl2010 25.01.11 - 21:36 Uhr

Hallo.

Danke dir für deine Antwort.

Wir wollten es eigentlich nur nach der Hochzeit im Park ... paar schöne Fotos. Ansonsten fotografiert meine Schwiegermutter die macht das auch supi mit Spiegelreflex usw.)

Beitrag von majleen 25.01.11 - 21:42 Uhr

Also wir hatten den Fotografen 1 Stunde gebucht. Der hat dann vor, während und nach der Trauung fotografiert. Auch Gruppen und Paarfotos gemacht. Uns hat das gereicht. Schliesslich hatten wir danach auch noch 1500 Fotos von unseren Gästen :-p

Beitrag von teeklee 25.01.11 - 21:45 Uhr

250 Euro für 2 bis 2,5 Stunden , Der Fotograf begleitet die gesamte Trauung und danach machenwir noch einzelne Fotos. Wir bekommen eine komplette Foto-CD mit bearbeiteten Fotos

Danach werden alle weiteren Fotos von den Gästen gemacht

Beitrag von wartemama 25.01.11 - 21:55 Uhr

Wir haben knapp 1.000,00 Euro bezahlt - Portraitfotos vor der kirchlichen Trauung, Fotos vor/in der Kirche, Fotos während der Feier/Gruppenfoto + Album. Sie war insgesamt ca. 5 Stunden "zugange".

LG wartemama

Beitrag von sunny-1984 26.01.11 - 07:54 Uhr

Hallo,

das ist total unterschiedlich...

Wir haben insgesamt 1400€ gezahlt für 2 Std Shooting, 47 Bilder in Größe 13 cm, 3 ganz große Bilder inkl. Rahmen und 40 Danksagungskarten.

Natürlich ist es nicht gerade günstig gewesen und das war es uns wert.
Die Fotografin ins unserer Meinung nach die Beste hier in der Gegend.

Gruss Sunny

Beitrag von sami.flower 26.01.11 - 09:51 Uhr

Hallo,

wir kommen aus Rostock und auch bei uns liegen die Preise meist zwischen 600€ - 1500€ .

Wir haben dann zufällig eine Fotografin kennengelernt die von etwas weiter her ist. Bei ihr haben wir nun folgendes gebucht:

Das Hochzeitspaket Fotobuch
-ausbelichtet auf ca. 74 Seiten Hartkarton 28x21cm Querformat zum incl. CD umfasst 2 Stunden
-1 Stunde Trauung Standesamt mit Gratulation, Gruppen und Familienfotos
u. s. w.
-1 Stunde Fotoshooting mit dem Brautpaar
-Sie bekommen eine unbegrenzte Anzahl an Fotos ins Fotobuch gedruckt ( 150 Fotos oder auch mehr )
-3 Muster für eventuelle Danksagungskarten
-gerne erstellen wir Ihnen auch Ihre persönliche Einladungskarte, hierbei ist das Fotoshooting kostenlos
-die Fotos im Fotobuch sind in schwarz/weiß, antik, Farbe oder auch schwarz weiß mit Farbkombination erhältlich.
-Jedes dieser Fotos wird auf Helligkeit, Kontrast, Farbe sowie eventuellen Hautprobleme nachbearbeitet
-Fotos mit Farb- und Schwarz Weiß Elementen
-Inklusive Foto-CD / DVD mit allen Fotos in hoher Auflösung ohne Wasserzeichen / Logo .
-Sie erhalten die uneingeschränkten Nutzungs- und Vervielfältigungsrechte.
-Buch besteht aus 74 Seiten + Umschlag
-Selbstverständlich ist hierbei auch die anschließende Bildbearbeitung schon eingerechnet.


Die Bilder bon ihr waren wunderschön und der Preis nicht zu schlagen: 499€!!!

Manchmal lohnt es sich richtig zu suchen.

Lg Kathi

Beitrag von crystall 26.01.11 - 10:27 Uhr

Hi

ich denke es kommt auf eure Wünsche an.
Wir wollen:

50 Dankeskarten (jede weitere 1,80)
4 Stunden Zeit
Fotosession mit uns
Fotos vor, in und nach der Kirche
alle Fotos ca 500 auf dvd/cd
Kirchenreportage
Fotobuch oder Album mit 40 Fotos
einige Fotos gedruckt, da weiß ich aber die Anzahl nicht mehr

jede extra Stunde danach ca 60.-

und dieses Paket kostet 1380.-

lg

Beitrag von 0815babe 28.01.11 - 12:31 Uhr

Huhu,

ich kann dir nur eins dazu sagen.......lass dir verschiedene Angebote vorlegen und vorallem lass dir entsprechende Referenzen vorzeigen!

Wir hatten einen Fotografen, der für den ganzen Tag 750 Euro gekostet hat (incl 3 Collagen und 100 Fotos auf Fotopapier - REst alles auf DVD gebrannt!)!
Der Kerl war dann erst zu spät am Standesamt - also keine FOtos wie mein Schatz mich zum ersten Mal im Kleid sieht!!!!!
Und die Nachbearbeitung der BIlder war auch bescheiden! BIlder verschwommen oder zu dunkel, da mit Gegenlicht fotografiert....und alles solche Scherze! Zudem haben wir noch über 7 Wochen auf die Fotos warten müssen!

Also such dir den Fotografen wirklich genau aus und sobald du Bedenken hast, lass es lieber! Ich krieg bei dem Anblick unserer Foto noch immer Hassgefühle gegen den Kerl!!!!

Alles Liebe
Babe

Beitrag von mabapri 31.01.11 - 13:04 Uhr

bei mir 8,- pro bild. fahre ich sehr gut.