Wie ist das mit den Schüben, 10 Monate?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von febe 25.01.11 - 21:44 Uhr

Hallo,

ich stille mein Baby (10 Monate) noch fast voll, er hat zwischendurch sehr gut gegessen aber wenn ein Zahn oder ein kleiner Infekt kommt stillt er wieder voll. Jetzt habe ich gerade das Gefühl viel zu wenig Milch zu haben. Er will ständig trinken und manchmal kommt kaum etwas. Ist das ein Schub, wie mit 6 Monaten oder sollte ich wieder Stilltee trinken??? Wer hat das auch?

febe

Beitrag von kathi1234 26.01.11 - 00:08 Uhr

hallo febe,

ich habe hier einen tollen link in meinen lesezeichen, da sehe ich auch ab und zu mal nach :-)

http://www.unserbaby.de/berlin.anja/content-h3541-n153926-r153926-p1.html

vielleicht hilft es dir weiter :-)

lg

Beitrag von sternenforscher 26.01.11 - 13:02 Uhr

Welcome to the 46 Wochen Schub #rofl
So einen Schub gibts ca alle 9 - 10 Wochen. Wobei die Intensität sehr unterschiedlich ist. Den aktuellen und den letzten kann ich vom Verhalten gar nicht auseinander halten, sie gingen nahtlos ineinander über.
LG Tanja und Mona (04.03.2010)