Wo am besten Hosen kaufen wenn es am Bauch etwas mehr ist?? 11Jahre

Archiv des urbia-Forums Jugendliche.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Jugendliche

Viele Eltern sehen der Pubertät ihrer Kinder mit Schrecken entgegen. Welche Probleme tauchen wirklich im Zusammenleben mit einem Teenager auf? Was, wenn AlkoholDrogen und Verhütung zum Thema werden? Tauscht hier eure Erfahrungen mit anderen Teenie-Eltern aus.

Beitrag von schlange100000 25.01.11 - 21:45 Uhr

Huhu...
...meine Tochter ist nicht Dick, aber ein kleines Bäuchlein hat sie schon u. da ist es immer recht schwer gut Hosen zu bekommen...sie ist auch sehr groß für Ihr alter!! Könnt Ihr mir vll weiterhelfen??

Danke #blume

Beitrag von borughtbackm 26.01.11 - 09:37 Uhr

Ich fand C&A bis jetzt immer super

#winke

Beitrag von docmartin 26.01.11 - 10:08 Uhr

Hosen mit verschiedenen Bundweiten gibt's bei
C&A
Tom Tailor
S. Oliver
Jako-O
Das sind so die Anbieter die ich kenne!
Franziska

Beitrag von biene07 26.01.11 - 13:14 Uhr

Hallo!
Ich habe bei meiner Tochter dasselbe "Problem". Sie ist jetzt 12 Jahre alt, 1,78m gross und trägt die Hosengrösse 42.
Wir haben bei KIK schöne Jeans gefunden. Obwohl ich letztes Jahr feststellen musste, dass es da viele Hosen mit geringer Leibhöhe gab und das ist ja für unsere Tochter nix, weil da das Bäuchlein vorlugt.
Schau mal bei KIK, vielleicht habt ihr da ja auch Glück. :-)

lg Bienchen

Beitrag von yh400 26.01.11 - 14:30 Uhr

Huhu!!

Ich habe das gleiche Problem wie du. Ich kaufe immer gerne Hosen bei Galeria Kaufhof. Die haben eine Hausmarke, die heißt Mangoon. Oder aber bei Peek und Cloppenburg. Deren Hausmarke heißt Charivari. Beide sind für Kinder mit Bäuchlein oder aber für kräfigere Kinder geeignet.
Vielleicht gibt es diese Kaufhäuser ja bei euch auch??

Lg und viel Glück

Beitrag von similia.similibus 26.01.11 - 14:49 Uhr

Gibt es in ihrer Größe keine Hosen mit verstellbaren Bund? Ich kaufe grundsätzlich nur solche. Meine Töchter haben das Problem, dass ihnen die normalen Hosen am Bund immer zu weit sind.

Beitrag von eklis1974 26.01.11 - 22:27 Uhr

Wir haben das Problem auch. Ich habe das Gefühl, das alle Jeans, die Tochterkind- fast 10- anprobiert zu eng sind.
Werden die kids schon in einem solchen Alter zum abnehmen gezwungen? Alles ist nur auf Taille geschnitten, oder die Hosen als Hüfthose.
Wir bekommen ganz schwer Hosen für sie, da sie auch etwas stämmiger ist. H&M haben wir schon mal Glück, oder bei C&A.

Beitrag von 01wba056 27.01.11 - 21:11 Uhr

Bei la Redoute Versand kann man einige Modelle 'schmal', 'normal' oder 'weit' bestellen. Mein Sohn ist ein Stricherl in der Landschaft und normale Hosen sind oben viel zu weit während sie unten schon nur noch bis zu den Knöcheln reichen. Die La Redoute Hosen passen perfekt , sind recht günstig und super Qualität!

Beitrag von schlange100000 28.01.11 - 10:32 Uhr

Kaufhof haben wir auch...da war ich noch net..muss ich mal schauen!!
Wir waren jetzt beim C&A....KATASTROPHE...die sind so sch***** geschnitten...wahnsinn!! Die Oberteile aber auch...die sind so eng geschnitten...!!

Danke für die Antworten...werde da nochmla schauen!!

Lg #blume

Beitrag von marion2 31.01.11 - 15:15 Uhr

Hallo,

deine Tochter ist wirklich nicht dick? #gruebel

Wenn man mit normalgewichtigen Kindern einkaufen geht, sind alle Hosen zu weit. #gruebel

Gruß Marion

Beitrag von schlange100000 02.02.11 - 07:16 Uhr

Meine Tochter ist für ihr alter sehr groß...als sie letztes Jahr in die 5te Klasse kam haben viel gefragt ob sie schon mal sitzengeblieben ist, weil sie die größte in der Klasse ist....wenn mein Kind zu Dick wäre, dann hätte ich daran schon was geändert!!