Depri

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von reh84 25.01.11 - 22:08 Uhr

Habe heute keinen guten Tag, bin total genervt und könnte nur weinen, habe heute erfahren das eine Freundin in 6 Wochen ein Baby bekommt (hatten lange kein Kontakt) . Ich freue mich sehr für sie. Aber es zieht mich auch jedes mal wieder runter. Ich möchte auch mal gute Nachrichten haben.
#heul
Morgen 12 ZT und US und Freitag Termin wegen PCO und Insulinresistens und Spermiogramm, ich wünsche mir so sehr das alles ok ist. Habe echt die Nase voll, immer diese Tests und bangen und wieder warten........

Tut mir leid fürs #bla

Beitrag von michiline72 25.01.11 - 22:23 Uhr

Hallo reh84,

ich kann dich so gut verstehen. Eine Freundin von mir bekommt nächsten Monat Zwillinge und hat schon ein Kind. Ich habe leider zur Zeit keinen Kontakt mehr zu ihr, weil es mir sehr schwer fällt und es mir danach immer sehr schlecht ging, aber ich bin darüber sehr traurig (und das ist auch keine Lösung) aber ich hoffe, dass sich das bald wieder ändert.
Für eure Untersuchungen drücke ich euch ganz fest die Daumen und wünsche euch, dass eure Wunsch bald in Erfüllung geht!!!!!!!!!!
Ganz liebe Grüße
michiline 72