Periodenähnliche schmerzen und muskelkater 27ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shayenna26 25.01.11 - 22:25 Uhr

Hallo

Hab seit gestern periodenartige schmerzen...also gestern etwa 2mal à ca 30 sek und heute auch....also nicht oft.es sind auch keine mutterbänder die sich dehnen dass fühlt sich nämlich anders an.was kann das sein?

Ausserdem habe ich seit ca 3 wochen muskelkater zwischen den beinen.das schmerzt schon am tag aber am abend ist es so schlimme dass ich voj der couch nur mit müh aufstehen kann und wenn ich aufgestanden bin kann ich fast nicht laufen...es zieht regelrecht gleich neben den schamlippen.:/und um diesen punkt schmerztz auch...es ist wirklich sehr schmerzhaft.was ist das?


Vielen dank für eure antworten
Lg shay und joshua (3) und ayleen27ssw

Beitrag von dine1975 25.01.11 - 22:58 Uhr

Magnesium würde ich die empf. ich soll lt. FÄ 500mg tägl.nehmen..meine gr.Söhne bekommen z.B auch Magnesium gegen Muskelkater...nachdem sie viel Sport gemacht haben...

Beitrag von pegsi 26.01.11 - 00:12 Uhr

Dieses Muskelkater-Gefühl habe ich auch. Meine Gyn erklärte mir, der Beckenring sei gereizt und ich solle es mit Magnesium probieren, ob es besser wird. Da ich nun aber schon Eisen und Folsäure nehme, habe ich etwas Mühe, das auch noch in mich reinzukriegen, aber ich versuchs ab und zu.