schwanger nach FG und nun Unterleibsschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tamibe 26.01.11 - 01:35 Uhr

Hallo,
bin gerade völlig verzweifelt! Ich hoffe, es ist noch jemand wach...
Vorab, ich habe 2 gesunde Kinder (12 + 9 Jahre), hatte am 12.11.10 eine FG mit AS, danach am 15.12. meine letzte Mens. Letzte Woche SS-Test: positiv!
Gestern FA, der die SS bestätigt hat - alles ok! Ich habe mich sehr darüber gefreut!!!!!!!!!!!!!
Und seit etwa einer Stunde habe ich recht starke Unterleibsschmerzen, so wie bei starken Regelschmerzen. Was ist das, muss ich mir Sorgen machen, vllt. weil meine FG noch nicht so lange zurück liegt?
Wusste ja nicht, was richtig ist, eine Regel abwarten, zwei oder der Körper regelt das schon - tausend Meinungen... :-(
Ich habe ja schon 2 normale Schwangerschaften hinter mir, aber solche Unterleibsschmerzen hatte ich da nicht.
Vielen Dank im Voraus , tamibe

Beitrag von kitty307 26.01.11 - 06:09 Uhr

Huhu !
Das sind bestimmt die Bänder.
Nimm Magnesium und ruh dich aus.
Sollten die Schmerzen bleiben Ruf deinen Fa nochmal an.
Liebe Grüße
Kitty

Beitrag von zimtsternx3 26.01.11 - 06:33 Uhr

mach dir keine sorgen ich war am montag auch mit starken schmerzen beim fa er meinte es ist völlig normal die bänder dehnen sich die gebärmutter wächst alles völlig harmlos :-p