Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nazli-85 26.01.11 - 06:40 Uhr

Guten morgen ihr LIEBEN!

So nach dem ich gestern früh mit einem Clearblue + - , ein hauch von einem plus hatte, muste ich heute unbedingt noch einen machen!
Da mir gestern eine gesagt hat, dass der Clearblue immer ein leichtes lpus hat.
Ich war also gestern Abend beim noch mal beim DM und hab mir einen normalen 25er geholt. Ich muste ihn natürlich heute morgen gleich machen, und siehe da er ist auch positive!#huepf aber ganz leicht natürlich, NMT ist erst morgen.#zitter

Lange rede kurzer sin. Ich brauch ein wenig mut von euch. Meine Tempi ist auch höher, sie sieht so wie bei meiner letzten Schwangerschaft aus. Ich hab halt angst, dass sich der/die/das krummel nicht festgesetzt hat und es wieder in einem früh abort endet! So wie im November!

Ach und ist es normal, dass ein 25er nur leicht positive wird! Die Frage kann ich mir fast selber beantworten. ;-)

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/935969/562288

Beitrag von chillmama 26.01.11 - 06:42 Uhr

na sieht doch suuuuper aus.... ich drück dir gnz fest die daumen.
#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von nazli-85 26.01.11 - 06:43 Uhr

Hab vergessen "Danke für eure Antworten" hin zu schreiben!#hicks

Danke für eure Antworten

LG

Nazli

Beitrag von anja263 26.01.11 - 07:05 Uhr

Das sieht wirklich super aus:-DGlückwunsch!
Ich hatte im November auch eine FG #stern:-( und ich hoffe, dass es im nächsten Zyklus klappt!!! #zitter
Lg und alles Gute

Beitrag von jujo79 26.01.11 - 07:13 Uhr

Hallo!
Ich finde auch, dass es super aussieht. Positiv ist ja erstmal positiv. Ich verstehe dich. Wenn man ein Mal eine FG mitgemacht hat, hat man da besonders Angst und ist oberskeptisch. Aber freu dich trotzdem! JETZT ;-)!
Bei mir sieht's bislang auch ganz gut aus, aber NMT ist laut Urbia erst Sa, ich denke eher morgen oder übermorgen. Ich überlege auch schon die ganze Zeit, wann ich testen soll. Denn wenn man so früh testet, dauert es ja auch noch so lange bis zum ersten FA-Termin und bis man weiß, dass alles in Ordnung ist.
Drücke dir weiter die Daumen! Aber freu dich!!!
Grüße JUJO

Beitrag von nazli-85 26.01.11 - 07:27 Uhr

Wiso willst du so lange warten, also bis du zum arzt gehst. Ich rufe heute Abend meinen Arzt an und wenn er in den nächsten Tagen etwas frei hat, dann geh ich hin!
Er schaut ja nicht nur nach der Frucht, sondern auch nach dir. Ist genauso wichtig und umso früher man komplikationen sieht umso besser!

Ja diese angst macht mich kirre!

Beitrag von jujo79 26.01.11 - 07:41 Uhr

Meine FÄ meint, dass es eigentlich eher Sinn macht, erst so ab der 7./8.Woche zu gucken, weil man da dann eben erst wirklich was sehen kann. Ich finde das auch logisch und ok so, auch wenn ich die Warterei dann ätzend finde. Gegen ganz frühe Komplikationen kann man dann ja doch nichts machen.
Dann viel Glück für deinen ersten FA-Termin!
Grüße JUJO

Beitrag von flotte-biene1980 26.01.11 - 07:26 Uhr

Wow das sieht gut aus!!!

Halte alle Daumen gedrückt für Euch #pro