wie oft schlafen eure babys noch tagsüber?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von pinztina 26.01.11 - 08:18 Uhr

Guten Morgen,

meine Süße ist nun 19 Wochen alt....sie macht tagsüber nur noch 2 Schläfchen von insgesamt höchstens 2 Stunden. Ich muss dazu sagen, dass sie Nachts fast 13 Stunden schläft, mit 2 bis 3 Stillunterbrechungen.

Mich würde interessieren wie das bei euch so ist...

lg
tina

Beitrag von elea 26.01.11 - 08:47 Uhr

Hallo tina,

finja ist jetzt fast 23 wochen alt und schläft tagsüber auch nur sporadisch. im moment hat sie mal wieder schnupfen und schläft daher nachts relativ unruhig, deshalb ist sie jetzt gerade eingeschlafen.

in der regel schläft sie vormittags ne halbe stunde und mittags im kinderwagen döst sie so vor sich hin. meistens ist sie dann ab 17 uhr fix und fertig, so das ich sie zwischen 17.30 und 18 uhr ins bett bringe. dann schläft sie auch zwischen 12 und 13 stunden, manchmal mit einer oder auch mal 2 mahlzeiten, aber nicht regelmässig. sie schläft öfter durch,als dass sie noch was zu trinken braucht.

ich glaube aber eher, dass sowas die ausnahme ist...auch wenn meine große auch so geschlafen hat :-)

lg Alexandra

Beitrag von queequeg 26.01.11 - 08:47 Uhr

Meine Tochter ist 8 Monate alt.
Sie schläft Nachts um die 10 bis 11 Stunden mit Unterbrechungen und tagsüber in der Regel 2 Schläfchen von jeweils einer halben Stunde. Ganz selten schläft sie auch mal länger bis zu 1 1/2 Stunden im ersten Schläfchen.
Aber im Grunde kommen wir pro 24 Stunden grad mal so auf 12 Stunden Schlaf. Sehr wenig wie ich finde und für mich nat. anstrengend weil ich selber kaum mal ne Auszeit am Tage bekomme - sie ist ja fast immer wach.

Lg

Beitrag von wespse 26.01.11 - 09:37 Uhr

Unsere Kleine ist jetzt 23 Wochen alt und schläft schon ganz lange nur 2-3 mal am Tag für 30-45 minuten. Sie geht um 18:30 ins Bett und schläft mit 2-3 Unterbrechungen bis ca. 9:00 Uhr.

Gut. Seit ein paar Tagen nur noch bis ca. 8:00 Uhr... Dafür lässt sie mich ab 23:00 Uhr bis 4:00 schlafen und will dann erst um 8 wieder Happa. Ist auch OK. :-p

Anja

Beitrag von silbermandel 26.01.11 - 14:17 Uhr

Hallo #winke

Bei meinem Kleinen hat die richtige Mittagschlafzeit so mit ca 5-6 Monaten begonnen.

Davor immer sporadisch die Halbstündchen-Schläfchen tagsüber verteilt.

Seitdem er Mittgschlaf hält, sind das am Stück immer zwischen 1,5 und 2,5 Stunden.

LG
Silbermandel