Weiß jemand zufällig...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elame 26.01.11 - 08:55 Uhr

... was im MuPA bei Fundusstand BPF und darunter S bedeutet? Ist mir gerade erst aufgefallen und ich hab k. A. was das bedeutet. Hoffe vielleicht jemand kann mir das sagen ;-)

Lg und besten Dank

Ela
20.SSW

Beitrag von schnaddel79 26.01.11 - 09:02 Uhr

Hallo Ela !

Du meintest bestimmt BPD?! Das bedeutet Biparietaler Kopfdurchmesser.
Der seitliche Durchmesser des Kopfes auf Deutsch. Mit S habe ich leider nichts in meinem Mupa gefunden. Wo genau soll das stehen?

LG Schnaddel#winke

Beitrag von elame 26.01.11 - 09:05 Uhr

Hallo schnaddel, BPD steht bei mir auch drin, das wusste ich, allerdings steht beim Fundusstand tatsächlich BPF. Aber vielen Dank für deine rasche antwort ;-)

Lg

Ela

Beitrag von schnaddel79 26.01.11 - 09:14 Uhr

Hallo Ela!

Also was BPF bedeutet kann ich dir nicht sagen, aber wenn bei Fundusstand S steht, bedeutet das, dass die Gebärmutter vom wachsen auf Höhe der Symphyse angekommen ist.

LG Schnaddel

Beitrag von elame 26.01.11 - 09:17 Uhr

Ah ok, super dankeschön ;-)

Wünsche dir noch einen schönen Tag

Lg

Beitrag von enny87 26.01.11 - 09:04 Uhr

Boa google mal......aber ich habe auch solche dinger drin stehen und kann damit null anfangen einfach deine fa mal fragen:-p

Beitrag von elame 26.01.11 - 09:08 Uhr

Morgen,

so klever war ich schon, hab aber leider nix gefunden und beim Fa hab ich erst in 2 Wochen nen Termin. Wegen sowas ruf ich da jetzt net an ;-) Aber danke

Lg

Ela