MuMu weich und geöffnet

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sicherheitsnadel 26.01.11 - 09:21 Uhr

Das ist der heutige Stand als ich eben beim FA war. CTG zeigte auch Wehen aber noch in solchen Abständen sagte der FA das ich noch nicht ins KH direkt müsste. Ich soll morgen früh wieder zur Kontrolle an das CTG! Er hätte mich zwar gerne heute nachmittag wieder gesehen aber heute ist ja Mittwoch! Falls es schlimmer wird soll ich direkt ins KH.

Was meint ihr, kann es trotz allem noch lange dauern oder geht es nun bald los.

Habe heute morgen auch noch Durchfall bekommen, überhaupt nicht schön #schmoll

Beitrag von inka79-80 26.01.11 - 09:26 Uhr

Hey Du,

ja na gut, Durchfall ist zwar erstmal blöd, aber so bist Du dann zumindest leer, wenn es wirklich losgeht.

In welchem Abständen waren denn die Wehen und wie weit ist der Mumu auf, weißt du die Länge vom GMH? Wie fühlen sich die Wehen denn an? Kannst Du dabei ein Posting schreiben oder musst du kurz aufhören und veratmen?

Wer weiß, ob Du morgen überhaupt nochmal bei Deinem Arzt aufschlägst - hihi vielleicht gleich mit Kind, grins.


LG und Alles Gute, inka ( ET-29 )

Beitrag von sicherheitsnadel 26.01.11 - 09:29 Uhr

Ja da hast du recht, dann ist der Darm wenigsten leer. Soll laut FA heut auch nur noch Tee trinken und Zwieback essen :-[

Ich habe gestern regelmäßig auf die Uhr geschaut.... da waren es auch mal 5-7 Min. Abstände. Manche musste ich veratmen!

Heute habe ich noch nicht intensiv auf die Uhr geschaut. Wie weit der MuMu geöffnet ist hat er nicht gesagt und mein GMH ist schon seit längerem verkürzt. Hat er aber auch nix zu gesagt. Muss ihm eh immer alles aus der Nase ziehen :-[

Beitrag von inka79-80 26.01.11 - 09:36 Uhr

Na dann ruh Dich heut mal noch ein bischen aus, vielleicht gehst Du ein Stück spazieren ( nur nicht zu weit weg ). Und wenn die Wehen regelmäßiger werden und du während einer Wehe nichts anderes machen kannst, außer veratmen. Dann kannst Du Dich sicher im Krankenhaus vorstellen, ohne, dass man dich zurück schickt.

Ich wünsche Dir alles Gute, LG inka

Beitrag von amingo 26.01.11 - 09:30 Uhr

Hi,
naja ich renne nun schon seit 3 Wochen, mit offenem Muttermund rum :-(
Nur fehlen bei mir die Wehen, habe zwar leichte aber nix dolles.
Nur das nach unten drücken tut hammer, weh es pickt so doll in der Scheide, das ich nicht laufen kann.

Ich hoffe aber für dich, das e bei dir schneller geht.

LG Nicole 39 ssw

Beitrag von sicherheitsnadel 26.01.11 - 09:32 Uhr

@amingo: Diesen Druck nach unten verspüre ich auch. Und der FA sagte mir auch das die Kleine schon zu ertasten war so tieft liegt sie schon unten und übt Druck aus.
Hinzu kommen bei mir diese extremen Rückenschmerzen und ein Ziehen in diesem Bereich.

Und das stechen in der Scheide soll wohl bedeuten dass sich der Muttermund weiter öffnet laut meines FA! Weil das habe ich nämlich auch ab und an!!!

Drücke dir auch die Daumen #pro

Beitrag von amingo 26.01.11 - 09:37 Uhr

Super noch weiter auf #zitter
GMH weg und Muttermund schon 4-5 cm offen gewesen.
Ich bin echt am ende meiner Kräfte, meinen Sohn 2 Jahre Interessiert es aber nicht die Bohne #schwitz
LG Nicole

Beitrag von fabian250504 26.01.11 - 11:07 Uhr

hallo #winke,

also bei der geburt meines sohnes (vor 6 jahren) bin ich um 18 uhr ins kh, aber die sagten, dass dauert noch und der mumu sei noch nicht mal 1cm geöffnet ...bin aber um 23 uhr wieder hin und da wurde mir das gleich gesagt. ich durfte aber dort bleiben und sollte mich darauf einrichten, dass es noch gaaaaaaanz lange dauert.

tja, um 0.30 uhr ist die fruchtblase geplatzt und dann ging es relativ schnell und um 4.25 uhr konnte ich meinen sohn im arm halten #verliebt

es ist natürlich von frau zu frau verschieden und es ist am besten, wenn du auf deinen "bauch" hörst...

...drück dir die daumen!!!

lg
nadja + fabian + #ei (10+3)