Amarenakirschen - Alkohol?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von funkeline1976 26.01.11 - 09:37 Uhr

Moin,

ihr werdet mich bestimmt gleich auslachen, aber ich weiß es wirklich nicht.

Ich werde nachher ins Einkaufszentrum fahren und Mur einen leckeren Eisbecher gönnen. Könnte gerade auf diese Amarenakirschen.

Jetzt ging mir gerade durch den Kopf, ob die in Alkohol eingelegt sind/waren.

Wisst ihr das?

Lg

funkeline 17. SSW

Beitrag von leeoo 26.01.11 - 09:46 Uhr

Hi,

es gibt solche und solche, also mit und ohne Alkohol.

Frag doch einfach beim Eismann, die müssen es eigentlich wissen und haben meist eine Rezepturliste dort, wo zumindest Alkohol und Milch gekennzeichnet sein muss!
So kenne ich es von früheren Jobs jedenfalls ...

Sollte man sich dort nicht sicher sein, dann verzichte lieber druaf und schau mal google nach selbstgemachten Amarenakirschen, die man auch ohne Alk machen kann ...
Ich liebe sie auch, mal so am Rande! =)