Predalon+12// ES+11

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von kleinehexe88 26.01.11 - 09:57 Uhr

Hey,
hab ich zu früh getestet oder kann ich schon sicher sein das der negativ ist? Ist erstmal mein letzter Clomi-Zyklus, will bzw brauch etwas Pause.. :( und die BS steht mir jetzt auch dann bevor..
lg

Beitrag von honeybunny71 26.01.11 - 10:04 Uhr

Das ist wohl etwas zu früh. Bei einem normal SST sollte man bis ES + 14 abwarten. Oder einen BT beim FA machen lassen...

Drück dir die Daumen

Beitrag von kleinehexe88 26.01.11 - 10:10 Uhr

Danke für deine Antwort. Der SS-Test war der von Pregnafix ein 10er..
Ich mag langsam nimmer.. keine Kraft mehr :(

Beitrag von tyralynn 26.01.11 - 10:45 Uhr

Hallo, ich denke auch, dass es zu früh war und drücke dir ganz doll die daumen, dass es geklappt hat. Befinde mich auch grad im stimu zyklus. Erstmal der letzte, dann muss ich auch zur bauchspiegelung. Hoffentlich komnen wir drum rum. Ich drück dir die daumen..... Alles gute!!!

Beitrag von kleinehexe88 26.01.11 - 10:47 Uhr

Drück dir auch die Daumen ;) Bin gespannt, wann ist dein NMT?

Beitrag von tyralynn 26.01.11 - 10:56 Uhr

Ich stecke noch mitten drin und bis jetzt habe ich noch hoffnung. Spritze seit freitag und nmt ist erst am 16.2.... Noch eine ewigkeit hin. Ich hoffe, ich verfalle diesmal nicht dem test und warte bis nmt. Bei dir ist auch noch alles drin. Das wird schon. Versuch drin negativ erstmal zu vergessen. Was hast du denn für ein gefühl?

Beitrag von kleinehexe88 26.01.11 - 15:37 Uhr

Eigentlich hab ich eher das GEfühl das es nicht geklappt hat.. Brüste schmerzen wie immer vor der Mens...