War das ein Eisprung??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von adlina 26.01.11 - 10:00 Uhr

Hallo Mädels,

hatte vor fast 3 Wochen eine Ausschabung. Jetzt habe ich wieder angefangen zu messen. Natürlich nicht, um direkt wieder schwanger zu werden, sondern erstmal wieder zu gucken, was mein Zyklus macht.

Jetzt schaut euch bitte mal mein ZB an.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926076/564072

Ich messe immer vaginal.

Was meint ihr, war das mit dem Tempi-Absacker ein Ausrutscher oder habe ich da vielleicht einen ES? Problem ist natürlich, dass die Tempi vorher zu lange oben war.

Es wäre soooooo toll, wenn mein Zyklus jetzt nicht verrückt spielt und vielleicht wieder die Kurve bekommt..... Hatte sonst immer so viele Probleme damit vor der SS.

Was meint ihr?

Ganz ganz lieben Dank und #winke

Beitrag von josie-lein 26.01.11 - 10:02 Uhr

Hi,

ich denke, das kann man erst in den nächsten Tagen sagen #kratz

LG

Beitrag von adlina 26.01.11 - 10:12 Uhr

Wahrscheinlich hast du recht...

Habe einfach etwas Angst, dass es wieder so chaotisch wird....

Naja, gut Ding will Weile haben :-(

Beitrag von feroza 26.01.11 - 10:14 Uhr

"Besonders schöne Kinder brauchen etwas länger";-)

(oder so ähnlich heißt es)