@Januaris - gibt es Euch noch? Silopo ;-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemel-2 26.01.11 - 10:14 Uhr

Hallo Januaris!

Wer ist den noch da? Und wie geht es Euch?

Bin heute bei 40+5 angekommen und es tut sich überhaupt gar nichts...
Mumu zwar bisl weich aber noch zu - aber sonst noch alles beim alten; heißt auch keine Wehen...

CTG war soweit aber in Ordnung - dem Krümel geht es gut und mir auch.

Habe jetzt eine "Abmachung" mit Krümel getroffen... es geht erst am Samstag los... #rofl#rofl#rofl#rofl Mal schauen ob er sich daran hält...#rofl#rofl#rofl
(Am Freitag hat doch der "große" Bruder Geburtstag!#zitter)

Hoffe Euch geht es allen noch gut!

#winke
Kruemel-2 ET+5

Beitrag von tosse10 26.01.11 - 10:16 Uhr

Hallo,

habe weiter unten schon geheult..... Bei mir tut sich zwar langsam etwas. Aber nicht wirklich viel.... Morgen ist wieder Untersuchung, mal schauen was dabei dann rum kommt. Meine Hebi war mir bisher auch keine Hilfe. Sie sagt immer ich soll dem Kleinen die Zeit lassen die er braucht und nicht nachhelfen. Aber wie denn, wenn diese Einleitung immer über einem schwebt.....

LG
die tosse (41+0)

Beitrag von kruemel-2 26.01.11 - 10:30 Uhr

Hallo Du!

Drück Dir ganz fest die Daumen, daß sich bei Dir nun endgültig was tut und Du Deinen Krümel bald in den Armen halten kannst!

Versteh ich ja schon - wäre wahrscheinlich auch so ungeduldig, wenn nicht dieser Geburtstag vom Großen am Freitag wäre... Das hängt über mir und beschäftigt mich schon sehr - wenn große Kinderaugen einen Fragen: "Mama an meinem Geburtstag bist Du doch da - gell!? " Und: "Ich bin ja mal gespannt, was ihr mir schenkt?" und "Mama - ich hab dich ganz doll lieb - wie soll ich den meinen Geburtstag ohne dich feiern..:"
Boah - das ist echt schwer grad... Zumindest im Kindi hab ich jetzt ausgemacht, dass da auf alle Fälle gefeiert wird! Und zuhause mach ich mir keinen Streß mit großartig Kuchen backen etc... dann gibt´s halt diesmal "Fertigkuchen" und abends ein Vesper für alle... Hauptsache für den Großen ist glaub ich echt, daß wir da sind... Kann ich gar nicht richtig beschreiben wie sich das anfühlt - aber das#herzlich tut da schon bisl weh...

Ich muß am Freitagmorgen auch wieder zum Arzt... Hab gestern mit meiner Hebamme telefoniert - wir sind so verblieben, daß ich wieder Magnesium nehme... Hab das vorher auch meinem FA erzählt - er kennt ja den Hintergrund warum... er meinte dann nur; selbst wenn ich Magnesium nehme - wenn das Kind kommen will dann kommt es - aber schaden kann es nicht.

Wie gesagt - Samstag wäre prima :-p

Liebe Grüße
Kruemel-2

Beitrag von ich-will-ein-baby 26.01.11 - 10:38 Uhr

Hi Tosse,

ich finde die Ratschläge auch super nervig, wenn der Termin zur Einleitung immer näher rückt #zitter
Besonders solche Tipps wie: "genieß die Zeit" oder "schlaf dich noch mal aus" oder auch "sie braucht halt noch etwas länger". Das ist doch keine Hilfe.
Ich drück dir ganz doll die #pro dass es bei ganz schnell losgeht und du nicht eingeleitet werden mußt.

LG
Sarah (ET+6)

Beitrag von murmel79 26.01.11 - 10:19 Uhr

#winke
Hi....

Ich bin auch noch da..... Hab am Samstag Et #huepf
Bis jetzt ist allerdings auch alles ruhig.
Hoffe auf Sonntag unsere grosse ist auch ein Sonntagskind #verliebt
Aber ob die kleine dass auch so sieht?
Wünsche Dir, dass du noch schön Geburtstag feiern kannst #torte.

Lg
Murmel

Beitrag von minchen32 26.01.11 - 10:22 Uhr

Huhu

wir sind noch da #zitter tut sich nichts weiter. Keine spürbaren Wehen obwohl beim Doc am DIenstag eindeutig Wehen auf dem CTG zu sehen waren. Habe zwar immer wieder ne Wehe und UNterleibschmerzen aber das wars.

Was mir aufgefallen ist ich kann in den letzten Nächten besser schhlafen. #kratz

Die KLeine macht sich zwischendurch immer wieder Platz #verliebt

Muss morgen wieder zum Doc mal sehen ob sich was getan hat


LG Yasmin mit Navleen ET-4 #verliebt

Beitrag von ich-will-ein-baby 26.01.11 - 10:32 Uhr

Hallo Kruemel und alle Anderen,

ich bin ja froh dass es noch weitere Januar-Mütter gibt. Hatte schon das Gefühl, ich bin die letzte ;-)

Mir geht es sehr ähnlich wie dir. Ich bin heute bei 40+6 und es tut sich überhaupt nichts #kratz Ich muß auch gleich zu meinem nächsten FA-Termin, aber ich schätze es wird wieder nur ein Wehen-freies-CTG geben. Mein Mumu ist wohl sehr weich, aber auch nur fingerdurchlässig.

Ich hoffe, deie Abmachung geht auf und du kannst noch in aller Ruhe Geburtstag feiern #paket

ich wünsch uns verbleibenden Jauar-Mamis, dass es bld losgeht und wir endlcih unsere Kleinen #baby im Arm haben können. Alles Gute für euch und die baldige Geburt!

LG
Sarah (ET+6)