ab wann dürfen wir wieder ? :-)

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von daniela90 26.01.11 - 10:35 Uhr

Guten Morgen zusammen,

erst einmal einen #tasse für jeden ...


ich hab da mal ne Frage zum Thema #sex... ich hab am 23.12 entbunden, spontan, allerdings mit Dammschnitt und ein paar kleineren Verletzungen an der Scheide, seit ca. 1 - 1 1/2 Wochen habe ich nun keine Beschwerden mehr, also keine Schmerzen *freu*

Mein Wochenfluss ist auch vorbei nun würden mein Mann und ich gerne mal wieder miteinander herzeln... ich denke auch nicht das da was gegen spricht oder ? Ich muss allerdings sagen das ich ein wenig angst habe das es noch zu früh ist wegen der Narben bzw das ich Schmerzen haben könnte ... was meint ihr dazu ?

Würde mich über Antworten freuen ...

Liebe Grüße

Daniela mit Alexia ( 33 Tage ) im Arm #verliebt

Beitrag von jenny2202 26.01.11 - 12:53 Uhr

Hallo,

ich denke unter Verwendung eines Kondomes (man weiß ja nie wegen Infektionen, gerade jetzt) spricht bestimmt nichts dagegen.
Allerdings kann ich dir aus Erfahrung berichten, dass ihr euch langsam heran tasten solltet (was euch aber sicherlich eh klar ist), denn auch wenn du die Naht so nicht mehr spürst und beschwerdefrei bist, weißt du nicht, wie es beim Sex ist. Ich z.B. hatte nie Schmerzen oder Probleme mit meiner Naht, aber als wir dann das erste Mal Sex haben wollten, tat es so weh, dass es uns nicht möglich war:-( Leider hat es auch noch einige Monate gedauert, bis wir es wieder Sex hatten und es mir nicht mehr weh tat. Wir haben es immer mal wieder probiert. Was ich damit sagen will, ich hoffe das es bei euch problemlos klappt und wünsche euch viel Spaß, aber wenns nicht so ist wie erwartet, nicht all zu enttäuscht sein.

LG

Beitrag von anarchie 26.01.11 - 14:57 Uhr

Huhu!

generell könnt ihr natürlich sex haben - mit kondom!
Schon wegen einer erneuten ss...

Müsst halt schauen, dass ihr vorsichtig seid...

Übrigens: ich bin meinem Risen-sternengucker ja auch gerissen und genäht und der sex war sofort wie vorher#pro

lg

melanie mit 4 Mäusen

Beitrag von coco1902 26.01.11 - 18:07 Uhr

Hallo Daniela...

Na ich wünsche Euch viel Spaß!!!

Denk an die Verhütung - am besten mit Kondom.

Ich hab meinen Mann nach 3 WOchen wieder rangelassen, es kommt aber einfach auch auf Deine Schmerzen an. Manche haben mehr und manche weniger.

Also, legt vorsichtig los... Versuchs mal, wenn Du oben bist, das tut nämlich mit der Naht am wenigsten weh ;-) - hatte keine Naht, nur einen kleinen Riss - zumindest beim 3. Kind ;-) Bei den ersten beiden waren wir aber auch so schnell wieder dabei ...

LG Coco

Beitrag von labellavita 26.01.11 - 22:43 Uhr

Juhu ich hab auch am 23.12. entbunden, war allerdings 2009 *g*
Also ihr könnt das ja alles ganz entspannt angehen lassen und wenns geht und du keine Schmerzen hast dann passt es doch. Solltest du doch Schmerzen haben hörst du eh von alleine auf :-)