Schwanger?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tylerjan 26.01.11 - 10:43 Uhr

Hallo,

hätte heute vor einer Woche schon meine Tage bekommen soll, habe sie aber nicht bekommen,
habe jetzt einen Schwangerschaftstest gemacht der ist negativ, wie sicher sind die Test?
Hatte mir einen im DM Markt für 3,25€ gekauft einen billigen?
War jemand von euch troz negativen schwangerschaftstest schon schwanger,

Danke für euere antworten

LG Sabrina

Beitrag von zweiunddreissig-32 26.01.11 - 10:47 Uhr

Wenn du eine Woche überfällig bist, ist der Test sicher.
Es kann aber sein, dass sich dein Eisprung verschoben kann, und entweder kommt die Mens auch später oder der Test wird später positiv.#winke Wiederhole den Test in 2-3 Tagen und mach lieber einen CB Digi oder Pregnafix.

Beitrag von bjerla 26.01.11 - 10:51 Uhr

Da bin ich überfragt. In meiner ersten SS verschob sich mein ES um eine Woche und ich war dann schon gut 8Tage drüber als ich getestet habe. Da war der Test allerdings pos.

Entweder du wartest noch ein paar Tage oder gehst zum FA, um mal schauen zu lassen.

LG

Beitrag von curly_26 26.01.11 - 11:57 Uhr

Hey Sabrina,

ich habe noch nie einen positiven Test in meinen Händen gehalten, und meine Tochter ist jetzt 6 geworden :-D

4 Tests waren negativ, mein Eisprung hatte sich um über eine Woche nach hinten verschoben, wahrscheinlich lag es daran.

Viel #klee

Carmen