Sind von den Wehengeplagten noch alle da? Oder ist schon jemand...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sako227 26.01.11 - 11:17 Uhr

.... von uns gegangen #rofl? Sorry bin neugierig, waren ja so viele die letzten Tage, die dachten es ginge bald los! Weis jemand was neues?
Wie gehts euch mittlerweile?
Mir ziepts im Rücken und ich hab nach wie vor ein bißchen Durchfall..aber sonst au nix neues #schwitz
Liebe grüße Sandra ET - 14

Beitrag von jenna2011 26.01.11 - 11:26 Uhr

huhu...

hab heut im spiegel die schwangerschaftsstreifen entdeckt#aerger#schmoll mehr hat sich noch nich getan....


laut arzt ist et am 9.2.
aber bis jetz noch keine erkennbare wehentätigkeit.

schaun wir mal was die nächsten tage so bringen...

liebe grüße

Beitrag von sako227 26.01.11 - 11:28 Uhr

;-) hab auch ET am 09.02.. und lach nicht.. hab doch tatsächlich am WE auch erste Streifen am Bauch entdeckt.. Schweinerei.. war so stolz auf meinen streifenfreien Bauch :-[

Beitrag von jenna2011 26.01.11 - 11:31 Uhr

JA JA JA!!!!

ich hab son massageroller und die babylove massage creme, jeden verdammten abend hab ich den bauch gerollert wie ne verrückte und ja, ich war auch stolz auf den streifenfreien bauch...und dann heut morgen da seh ich das desaster...die seiten sind bei mir das problem, so direkt aufm bauch is NOCH nix

:-[:-[:-[

Beitrag von girly79 26.01.11 - 11:29 Uhr

Hy,
ich bin heute ET-12 und schön langsam wirds echt zeit das sich was tut.
hab auch seit einiger zeit ein zwicken und ziehen. druchfall hab ich auch aber leider weiss ich nicht woher? ist das normal in diesem stadium?
wünsch dir alles gute. #winke

lg Girly

Beitrag von jenna2011 26.01.11 - 11:34 Uhr

sagt man nich das durchfall die geburt ankündigt?

ich sach ma so: ein wenig durchfall käme mir in meiner jetzigen verdauungs-situation doch recht...#schein

Beitrag von sako227 26.01.11 - 11:38 Uhr

jepp sagt man...
mein Problem ist eigentlich das ich die meiste Zeit nicht direkt Durchfall hab, sondern eigentlich das Gefühl das ich immer muss, und wenn ich dann sitze muss ich ja hmhmhm drücken.. und das tut dann weh wie sau.. ich glaube das die kleene wohl auf den Darm drückt ;-) aber heute... taratataaaa hab ichs tatsächlich mal wieder zu fast richtigem Durchfall geschafft #rofl#rofl#rofl#rofl schon krass über was man sich alles zu freuen anfängt

Beitrag von jenna2011 26.01.11 - 11:46 Uhr

ja genau! son krasser druck nach hinten unten...

man muss sich auch über kleine dinge im leben freuen #rofl#rofl

nette anekdote:

samstag abend im bett mit meinem freund. mich plagt das sodbrennen, er schaut tv.
meine liegepostion wird unbequem also will sich das wal-mädchen aufrichten.
unter ächzen gelingt es mir. auf einmal schaut mich mein freund komplett entgeistert an: wie?! gehts los?! hast du wehen?!

nein schatz, ich hab nur sodbrennen, alles in ordnung #rofl#rofl#rofl

Beitrag von sako227 26.01.11 - 16:37 Uhr

#rofl#rofl ich muss grad herzlichst über das " Wal - Mädchen" lachen! Das darf ich meinem Mann garnicht sagen, das wird sonst mein neuer Kosename!

Beitrag von sandra7.12.75 26.01.11 - 11:30 Uhr

Hallo

Ich bin noch da und ich glaube das mein Kind überwintert#rofl#rofl.

Gut habe noch ein paar Tage aber langsam aber sicher ist die Luft raus.

lg Sandra ET 4.2

Beitrag von conni_25 26.01.11 - 12:22 Uhr

Hallo Sandra,
meine Wehen werden endlicher besser. Waren heute morgen auch endlich auf dem CTG zu sehen #huepf Mein FA ist ganz zuversichtlich, das es nicht mehr soooo lange dauert. Der Kopf ist auch weiter runter. Hoffe sie hat Recht.

Liebe Grüße
Conni mit Tyl (4J.) fest an der Hand, #stern tief im Herzen und Muckelinchen ET heute!

Beitrag von chrissytiane 26.01.11 - 12:53 Uhr

Hey Du,

ja, ich bin auch noch da! #aerger
Und auch ich hoffe, dass es nicht mehr lange dauert. (Höhö, wer von uns nicht?)
Heute nacht war ich drauf und dran meinen Mann zu wecken.
Hatte zwei Stunden lang Wehen im Abstand von 2-3 Minuten und 1 Minute lang. Die waren aber noch auszuhalten, daher hab ich ihn nicht geweckt, sondern bin stattdessen mit Wärmflasche ins Bett. Da kamen dann zwar noch ein paar aber ich hab schon gemerkt, dass es wieder ruhiger wird.
Grade war jetzt meine Hebi nochmal da, wegen der Fußreflexzonenmassage und morgen hab ich den nächsten FA-Termin. Ich hoffe ja, dass sich durch die Wehen jetzt endlich mal der Mumu ein Stück geöffnet hat (GMH ist ja schon weg und Kind fest im Becken).
Wir werden sehen.

Dumm nur, dass die Wehen immer nachts kommen, dann hängt man ja den ganzen Tag nur rum, wenn man noch ein Kleinkind zu versorgen hat, was einen nicht schlafen lässt, wie man will...

Aber gut, die Tage sind gezählt! #huepf

Liebe Grüße, Chrissy

Beitrag von hexlein77 26.01.11 - 13:15 Uhr

Bin auch noch da! #aerger

Hatte gestern zwar teile vom Pfropf am Papier aber eine!!!!! ganze Wehe heute nacht ansonsten nix, nada, niente!!!! #heul

Hab seid heute durchfall aber ansonsten tut sich mal wieder nüscht! #aerger

#winke
Hexlein ET-4