brauche hilfe bitte

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von amrica 26.01.11 - 11:26 Uhr

hallo alles zusammen
meine tochter ist 8 wochen alt und schlieft seit ein monat auf dem bauch..klappt super die ganze nacht schläft sie durch...

vor paar tage hat sie auschlag am gesicht bekommen sagt die kinderarzt das ist vom shlafen am bauch weil sie spuckt ja mal und davon kommt das..
und jetz wenn sie am bauch schläft dann juckt sie das so das die überhaupt nicht mehr schläft ist nur am meckern...
meine frage ist ja:)wie gewöhne ich sie am besten am rücken zu schlafen..hat wer ein tip???
ich hab paar mal versucht aber sie weint nur und wenn sie ein schläft länger als 5 min schläft die nicht...

sorry fürs bla bla...
lg amra#winke
:)

Beitrag von thala 26.01.11 - 11:48 Uhr

Hallo,
Glückwunsch zu dem kleinen Vielschläfer :-)

Spuckt sie die ganze Nacht immer wieder?

Vielleicht könntest du ihr etwas unter den Kopf legen, das die Spucke gut aufsaugt und diese Unterlage tauschst du ab und zu aus. Außerdem könntest du evtl. ne Fettsalbe auf ihre Wange schmieren, dass die Haut etwas geschützer ist.

Alles Liebe

Thala

Beitrag von mirela86 26.01.11 - 12:38 Uhr

mein kleiner schläft auch auf dem bauch und spuckt öfters aber deswegen hat er kein ausschlag, frag doch mal den arzt obs an was anderem liegen kann.... und das mit dem auf dem rücken schlafen kenn ich meiner liegt dann da wie ein käfer#rofl und weiss nicht was er mit den hände machen soll und wacht auf....

hast dus schon mal mit pucken versucht?? gibt ja auch so schlafsäcke zum pucken, bei meinem hilft garnichts auch schon alles versucht .... schläft halt gern auf bauch. und wegen dem ausschlag frag doch nochmal..


lg mirela:-)