frage wegen FA

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kallenbach2 26.01.11 - 11:26 Uhr

huhu mädls :-D

da ich im märz oder april umziehen werde, brauch ich dann wieder einen neuen FA. und wollt mal rumfragen ob jemand in Murnau und umgebung einen netten, freundliche FA kennt.

#danke schon mal im vorraus

Beitrag von jennifer.cloney 26.01.11 - 11:42 Uhr

Ich bin letztes Jahr umgezogen. 70km in westliche Richtung.

Habe für die Krebsvorsorge meinen "alten" FA behalten. Aber ich überlege natürlich auch, wie es weitergeht, wenn ich schwanger bin.#gruebel Dann möchte ich nicht ständig die Kilometer reißen.
Ich habe mich in der Umgebung erkundigt, aber jeder sagt halt etwas anderes. Außerdem kenne ich zzt mehr Männer als Frauen hier, das erschwert meine Recherchen.;-)
Ich habe mir überlegt, wenn ich schwanger bin eine ortsansässige Hebamme um Rat zu bitten. Sicher wird sie mir sagen können, welchen FA sie empfehlen kann, der vielleicht auch zu mir und meiner Situation passt.

Also, falls Du keine genaueren Tipps bekommst, ist das evt. auch für Dich eine Vorgehensweise.;-)

LG
Jennifer#blume