Zurück vom frauenarzt und kein durchblick mehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nici20285 26.01.11 - 12:04 Uhr

Hallo ihr lieben. hatte ja heute früh geschrieben das ich nun endlich wieder nen termin habe und hoffe des der zwerg richtig liegt nach BEL. nun liegt er richtig aber nen outing gab es wieder nicht und auch keine größe alo hat zwar alles eingetragen aber irgendwie steht nun nirgends wie geoß und schwer der bauchbewohner nun ist....

dann sagte er anfang der ss schon das er mich zu feindiagnostig schicken will.. hab heute die überweisung bekommen und im mutterpass steht nun beim 2 scremming unter kontrollbedürftige befunde hinsichtlich "fetaler strukturen..... was heißt das? hab des jetzt erst gesehen und konnte daher nicht fragen. hat er das nur angekreuzt damit ich bei der feindiagnostik nicht zahlen muss oder stimmt was mit meinem kiin nicht? auf der überweisung steht: erb. Diff-Sono 2 NS?

hab so angst....

wegen meinen schmerzen am ischias musste ich zum orthopäden der hat mir irgendwelche blockaden weg gemacht und nun muss ich zur rückenschule :-(

danke fürs lesen und vielleicht habt ihr antworten

Beitrag von trixie04 26.01.11 - 12:09 Uhr

hi...

ich kann dir nur die frage zu der größe beantworten.
wenn auf einem US-bild FL steht und dann eine zahl dahinter, dann musst du die mit 7 multiplizieren. vielleicht stehts auch irgendwo im mutterpass drin.

ansonsten alles gute.

LG

Beitrag von nici20285 26.01.11 - 12:13 Uhr

Fl/HL 27 so steht es im mutterpass beim 2 scremming

27x7 = 189 heiß 18,9 cm?

Beitrag von nanunana79 26.01.11 - 12:14 Uhr

Jepp,

und ne Gewichtsangabe habe ich heute (21.SSW) auch zum ersten mal bekommen

Beitrag von nanunana79 26.01.11 - 12:11 Uhr

Hey,

ich war auch heute morgen zum FA. Sie hat mir auch ein Überweisung zur FD mitgegeben, weil bei der NFM sehr niedrige HCG und Papp Werte waren.

Sie ist aber auch eine übervorsichtige.

Ich würde es mal so sehen, das es bei dir auch nur aus vorsicht gemacht wird, sonst hätte er sicher was gesagt.

LG

Beitrag von nici20285 26.01.11 - 12:14 Uhr

NFM hatten wir nicht machen lassen weil nichts in der familie bekannt ist von irgendwelchen fehlbildungen oder sowas......

:-( hoffe des es nur zur vorsicht ist...der termin ist am 9.2

Beitrag von nanunana79 26.01.11 - 12:15 Uhr

Bevor Du Dir die ganze Zeit Gedanken machst, ruf doch einfach Deinen FA an und frag ihn, ob was auffällig war.

LG

Beitrag von nici20285 26.01.11 - 12:17 Uhr

gute idee mache ich gl3ich morgen heute ist schon zu :-)

Beitrag von sternschnuppe215 26.01.11 - 13:22 Uhr

wenn er Dich dorthin überwiesen hat, muss er doch etwas angeben... wenn was wäre, hätte er doch was gesagt oder

#kratz

beim nä Mal einfach mal kommunizieren mit ihm ...

#schwitz