Was für Anzeichen bei einem Jungen oder Mädchen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sofiaentchen 26.01.11 - 12:54 Uhr

Hallo#winke

Habe in 2 Tagen meinen FD Termin und nun bin ich am rätseln was es werden könnte:-)
Mein Bauchgefühl sagt Mädchen:-)
Was waren denn da bei Euch so für Anzeichen und hatte das Bauchgefühl gestimmt???

Danke im voraus...
Lg Sofia mit Mini-entchen im Bauch#verliebt

Beitrag von wartemama 26.01.11 - 12:56 Uhr

Mein Bauchgefühl sagte "Junge" - und meine FÄ hat meinen Verdacht bestätigt. Ob es dabei bleibt, erfahre ich hoffentlich am 15.02., denn dann habe ich FD. :-)

LG wartemama

Beitrag von bunny2204 26.01.11 - 12:57 Uhr

1. Kind - Bauchgefühl nicht vorhanden BUB
2. Kind - Bauchgefühl Junge - hat gestimmt (leider FG)
3. Kind - Bauchgefühl Junge - hat gestimmt
4. Knid - Bauchgefühl Mädchen - hat gestimmt
5. Kind - Bauchgefühl Mädchen - es wird ein Junge

Übrigens war die Mädchenschwangerschaft, genau wie die von meinem grossen Sohn...

LG BUNNY #hasi mit Felix 32. SSW

Beitrag von saku 26.01.11 - 13:01 Uhr

Wir hätten eig gerne einen Jungen gehabt.
Jedoch bekommen wir eine kleine Prinzessin und bei mir haben alle Volksweisheiten hingehauen.
War nur am breche, habe so viele Pickel bekommen so viele hatte ich nicht mal in der pupertät, die linea negra geht nurn bis zum Nabel etc.

Aber das ist eher Zufall xD
Dennoch waren alle der Meinung es wird ein Mädchen und so ist es ja auch.

LG Saku
39 SSW

Beitrag von tini13 26.01.11 - 13:01 Uhr

huhuuu sofia,

mein bauchgefühl war auch mädchen und heute hab ich auch ein 70% iges mädchen outing bekommen #verliebt

wobei mein schatzi immer gehofft hat das es ein junge wird :-p

ich hoffe es bleibt beim mädel wobei ein junge mich auch nicht stören würde...

anzeichen hatte ich keine ausser das ich total auf süssigkeiten stehe... hatte keine übelkeit usw.

lg tini mit krümeline 21. SSW

Beitrag von dresdnerin86 26.01.11 - 13:04 Uhr

Hallo,

also mein Bauchgefühl sagte Junge, aber es wird ein Mädel.

Allerdings passen die ganzen Volksweisheiten bei mir nicht. Ich habe weder Pickel, noch übermäßig zugenommen, noch war mir jemals schlecht. Alles alles normal.

LG,
Gwen
23 SSW

Beitrag von saku 26.01.11 - 13:08 Uhr

Zugenommen hab ich auch nicht durch das brechen hab ich einiges abgenommen und bis heute nicht mein startgewicht erreicht.

Aber so ne tolle ss ohne Übelkeit ist toll #pro

Beitrag von sandmann1234 26.01.11 - 13:05 Uhr

ich hatte von anfang an ein jungen gefühl im bauch. Lag wahrscheinlich daran das ich bis zur 20ssw jeden tag am kotzen war. Und ich habe geträumt das wir einen Sohn haben, der war in dem Traum allerdings 3 Jahre alt und sah aus wie mein Mann in kleinformat

Und bei meinen 3 Mädels war ich von Anfang bis Ende arbeiten ohne ein einzigstes zipperlein

Beitrag von haruka80 26.01.11 - 13:07 Uhr

Ich habe in der 1. SS gleich gewusst: Junge und es stimmte.

Ich litt bis zum Schluss an Dauerübelkeit, hab viel zugenommen, hatte nen breiten Mädchenbauch, ne linea nigra bis zum Nabel, hatte Pickel ohne Ende

JEtzt in der 2. SS hab ich kein Gefühl, allerdings massig Pickel und mir ist jede Nacht und bis vormittags total übel#schmoll mal gucken

Beitrag von little2007 26.01.11 - 13:10 Uhr

Also bei meinen ersten beiden SS hatte ich kein Bauchgefühl!

Bei meinen letzten SS inkl. dieser hat es immer recht gehabt!

Anzeichen waren im Grunde nur, bei Mädels Pickel und bei unserem Sohn nicht

LG

Beitrag von saiuri 26.01.11 - 13:24 Uhr

Also meine erste Schwangerschaft ist total chillig gewesen... ich hatte weder Beschwerden noch hatte ich Sodbrennen oder sonstiges, einfach traumhaft.
Rausgekommen ist ein Junge.

Meine zweite Schwangerschaft war anfangs der Horror... mir war übel und konnte nicht in die Küche gehen ohne mich fast zu übergeben und mir ist wirklich bei fast allem schlecht geworden, lag oft auf der Couch und mit mir war nichts anzufangen. Mitlerweile gehts mir zum Glück wieder gut :-)
Rauskommen wird höchstwahrscheinlich ein Mädchen.

Beitrag von monacoengerl 26.01.11 - 13:54 Uhr

Oh man bin ich froh das ich solche Fragen nicht mehr stellen muß ;-)
Bis letzte Woche wusste ich auch nicht was es wird,doch jetzt steht es endlich fest :-) Bekomme nach 2 Jungs endlich MEIN Mädchen :-)

Mein Bauchgefühl sagte Anfang es wird ein Mädchen.Dann hat mich der Mut verlassen und ich dachte es wird sicherlich wieder ein Junge :-( Habe zwar 2x geträumt das ich ein Mädchen bekomme,aber daran geglaubt habe ich nicht.Tja und nun wurde letzte Woche festgestellt das es ein Mädchen wird.Konnte es gar nicht richtig glauben und hab mir das nun 3x bestätigen lassen ;-)

Beitrag von dschinie82 26.01.11 - 13:57 Uhr

Ich hab bei meinem ersten Sohn von Anfang an das GEfühl das es ein Junge wird. Genauso war es in dieser SS auch. Und beides hat sich bestätigt... also, ich kann auf mein Bauchgefühl hören....

Anzeichen hatte ich bei beiden nicht sooo viele... mir war übel, aber ich musste mich nicht übergeben, Pickelchen hab ich ein paar und der Bauch wuchs/wächst schön nach vorne. ;-)

Beitrag von sanny-s 26.01.11 - 14:10 Uhr

Also ich bin jetzt Ende der 16. SSW.

Ich hatte von Anfang an das Gefühl das es ein Junge wird.

Mir war weder schlecht, noch habe ich vermehrt Pickel bekommen, ebensowenig merkte ich bisher Gelüste oder Heißhunger auf was bestimmtes, im Gegenteil mein Essverhalten hat sich seit der Schwangerschaft eher normalisiert..

Das einzigste was ich von Anfang merkte war, dass der Bauch recht schnell zu sehen war und bereits ab Magengegend anfing - dagegen wird der Po immer flacher.

Und nun hat der Arzt am Freitag meinen Verdacht bestätigt. Er lag so eindeutig dass es keinen Zweifel mehr gibt.. "wir freuen uns auf Dich kleiner Mann":-)