Ich bräuchte mal eure hilfe:-)

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von anni2211 26.01.11 - 13:47 Uhr

Ist Chlormadinon das gleiche wie Clomifen???

Wäre lieb wenn mir jemand dazu was sagen könnte.

LG Anni

Beitrag von murmel22 26.01.11 - 13:56 Uhr

Hallo!

Also, das Chlormadinon ist eine Antibabypille - also zur Verhütung. Und das Clomifen ist eben zur Reifung der Eizellen oder zum Eisprung gedacht.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG
murmel

Beitrag von anni2211 26.01.11 - 15:03 Uhr

na super. ich bin jetzt gerade zum fa hin und hab mal nachgefragt. denn ich sollte eigentlich clomifen nehmen und die hatten mir das chlormadinon aufgeschrieben. so und nun hab ich 2 zyklen die antibabypille genommen:-[:-[:-[:-[

na super echt ich bin sooooooo sauer:-[:-[:-[:-[:-[

wie kann man das durcheinander bringen

Beitrag von marilama 26.01.11 - 15:12 Uhr

Hallo,

da merkt man ja, dass du bei einem FA bist, der sich mit KIWU gar nicht auskennt.

Wenn du Clomi verschrieben kriegst, musst du vorm ES immer zum US (da sich unter Clomi Zysten bilden können und auch zur Überprüfung der Folligröße), wenn dein FA das gemacht hätte, dann hätte er gemerkt, dass du die falschen Tabletten nimmst.

Mein Tipp: Sofort Arzt wechseln.

Grüße

Beitrag von anni2211 26.01.11 - 15:19 Uhr

ich hatte die beiden ersten zyklen das clomifen bekommen und hat auch mit dem eisprung geklappt. dann hatte ich mir nur ein rezept rausgeholt für das clomifen.
so dann hab ich aber das chlormadinon bekommen und mir auch kein kopf gemacht denn ich hatte den damen ja gesgat für das clomifen. naja dachte mir anderer name andere firma oder sonst was.
dann im ersten zyklus mit chlormadinon wo ich zur kontrolle musste hatte ich eine knieop und konnte nicht auf den stuhl und somit wurde auch keine untersuchung gemacht.. und diemal also im zweiten chlormadinon zyklus hatte sie nicht mehr geguckt weil wir ein termin in der kinderwunsch klinik jetzt haben da mein mann ein schlechtes spermiogram hat.

ich hoffe da blickt man durch:-p;-)

Beitrag von marilama 26.01.11 - 16:11 Uhr

Ja, aber Clomi nimmt man ja nur ca. 5 Tage?

Beitrag von anni2211 26.01.11 - 16:40 Uhr

ja und ich habe dieses cholrmadinon auch nur 5 tage genommen. ich dachte ja es wäre das clomifen nur halbt vielleicht ein anderer name, andere firma oder so.
die hatten mirbeim fa ein falsches rezept mit gegeben.