Ist die ganze Welt schwanger? *silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von meyu 26.01.11 - 13:59 Uhr

Hallo zusammen,

ich hab hier noch nicht so viel geschrieben.... hin und wieder mal. Aber ich muss euch mal fragen ob es euch genauso geht. Im Moment hab ich das Gefühl das die ganze Welt schwanger ist! Meine beiden liebsten Freundinnen haben im November und jetzt vor ein Paar Tagen ihre Babys bekommen und ich gönne es ihnen von Herzen. Eine Arbeitskollegin mit der ich sehr eng zusammenarbeite hat auch kürzlich eröffnet, dass sie schwanger ist. In meiner Familie sin 3 Babys unterwegs.
Ich freue mich wirklich für jeden.... aber bin trotzdem so traurig.

Wir versuchen es jetzt schon seit über einem Jahr und .... nichts. Mein Mann lässt Anfang Feb. ein SG machen. Vielleicht bringt uns das weiter.

Sorry fürs zulallen, aber sind in eurem Umfeld auch so viele Babys unterwegs? Wie geht ihr damit um?

Viele Grüße
meyu

Beitrag von borughtbackm 26.01.11 - 14:00 Uhr

Ja, so kommt mir das gerade auch vor .. :-)

Vorallem als es bei uns noch nicht mal annähernd sicher war ^^
Ich bin ganz normal damit umgegangen, man kann ja nichts machen ..

#winke

Beitrag von viktoriajoel 26.01.11 - 14:02 Uhr


Hallo wie ich dich verstehe. Bei mir ist es auch nicht andes. Meine Schwägerin ist schwanger, freu mich auch für sie, haben auch über ein Jahr herumgebastelt, wir probieren es schon seit MAI 2009 ein 2 Kind zu bekommen, aber nix tut sich.

Glaub auch schon langsam alle werden ss nur ich nicht, ist zum Haareraufen. Alle werden schwanger, sogar meine Katze :-) gibts doch nicht, ich weiss nicht woran es liegen kann, Hormonstatus war ok, bei meinem partner auch verstehe ich echt nicht mehr.

Beitrag von majleen 26.01.11 - 14:02 Uhr

Ne, ich bin nicht schwanger :-p

und um Glück auch kaum welche in meinem Bekanntenkreis. Eigentlich niemand. Es gab nur kürzlich 2 Geburten. Aber das ist eben so. Wir kommen auch noch an die Reihe #klee

Beitrag von lovley22 26.01.11 - 14:12 Uhr

Bei mir ist es nicht anders alle in meiner umgebung sind ss ausser ich total blöd wünsche mir auch das ich ss wäre!!
naja das leben geht weiter

Beitrag von jas10 26.01.11 - 14:18 Uhr

bei mir werden rundherum auch alle schwanger^^
erst 3 aus meiner handballmannschaft..dann is bei meiner schwester jetz schon das zweite unterwegs..un noch so einen haufen bekannte die einem dauernd über den weg laufen un entweder schon ein kind bekommen haben oder schwanger sin.. :-P
schon komisch irgendwie aber naja..
lg #winke

Beitrag von evchen1980 26.01.11 - 14:29 Uhr

Und Überall die Kinderwagen.....
Jaaaaa ganz schlimm. Bei mir ist es auch nicht besser.

Aber: Warte gerade auf meinen ES, neuer Zyklus neues Glück.

Also versuchen wir anderen ihr Glück zu gönnen auch wenns manchmal schwer fällt.#klee

Beitrag von palomita 26.01.11 - 14:31 Uhr

Ja, furchtbar. Echt viele Kinder auf dem Weg und es wäre so schön, wenn die etwa gleichalt mit meinem zweiten Nachwuchs wären... Wären sie ja eigentlich, wenn ich nicht ne FG gehabt hätte letztes Jahr. Das finde ich immer am blödesten - eigentlich wäre ich jetzt auch soweit wie die... Ich gönne es ihnen total, aber mag auch wieder #gruebel. Wird schon werden. Diese ganzen alten Stars und Politiker kriegen ja auch gerade Kinder oder sind schwanger, das ist echt der Hammer... fällt mir zur zeit irgendwie extrem auf.
Daumen drücken für uns alle.
palo

Beitrag von jessy-87 26.01.11 - 14:38 Uhr

Mir geht es auch so..viele Mädels im Freundeskreis, Familie sind schwanger. Dabei brauchten die meisten garnicht viel Zeit zum Üben. Ich bin zwar erst im 4ten ÜZ aber deprimierend ist das schon, obwohl ich mich natürlich auch gleichzeitig für alle anderen freue.
Ich wünsche euch allen ganz viel #klee weiterhin und irgendwann halten auch wir einen kleinen Sonnenschein im Arm #liebdrueck
Lg Jessica

Beitrag von dackelbaby 26.01.11 - 14:55 Uhr

Huhu,

kann dich gut verstehen bei uns siehts genauso aus. Meine Schwägerin erwartet ihr 2. Kind, eine Bekannte auch das 2. und meine Physiotherapeutin ebenfalls das 2. Kind und wir? Wir bekommen nix. Manchmal ist es echt zum heulen.

Und dann immer überall diese Fragen, wann is es bei euch soweit? Schießt deine Männe nur mit Platzpatronen? Kriegt ihrs net hin oder wieso dauerts so lange? Oh man da könnt ich echt ausflippen bei sowas. Ich drück denen ja auch nich auf die Nase das es Probleme gibt, brauch ja auch keinen zu interessieren. Aber wir sind nun fast 12 Jahre zusammen und da kommen halt immer wieder solche Aussagen. Ach einfach alles nervig.

Hoffe es klappt jetzt im 13. ÜZ, im Februar geht mein Freund zum SG, bin mal gespannt was da raus kommt.

LG Madi

Beitrag von schnukkel2108 26.01.11 - 15:52 Uhr

Das kenne ich nur zu gut und es kann ganz schön anstregend sein!

Aber es wird auch für uns ALLE der Tag kommen wo wir #schwanger werden!

Also Kopf hoch und weitermachen #sex#schwitz#schwimmer#sex#schwimmer#sex#schwitz#schwimmer

mfg manu

Beitrag von meyu 26.01.11 - 16:19 Uhr

ohmann.... gut zu wissen das offenbar nicht nur hier gerade ein regelrechter babyboom herrscht.

wie gesagt, im februar lässt mein freund auch ein sg machen. ich hoffe es ist alles okay... nicht das nachher noch irgendwas nicht stimmt #zitter