Uniklinik Essen

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von kamoo 26.01.11 - 14:30 Uhr

Hallo,

hat jemand von euch zufällig in der Uniklinik Essen entbunden bzw. kennt jemanden, der dort entbunden hat? Suche eine Klinik mit medizinischer Maximalversorgung und hätte gerne aus erster Hand einen Erfahrungsbericht...
Vielen Dank!

Beitrag von kikiy 27.01.11 - 13:22 Uhr

Ich habe 2008 meinen Sohn im Klinikum Essen zur Welt gebracht. Es war alles prima. Vor allem haben sie eine Säuglingsintensivstation die direkt neben der Wochenstation untergebracht ist und die wirklich sehr gut ist.Zur Klinderklinik kann man auch über einen Verbindungsweg schnell gelangen. Ich hatte absolut keine Probleme,das Personal ist qualifiziert und sehr nett!

Alles Gute!

Beitrag von charleen820 28.01.11 - 11:48 Uhr

Ja, ich....Schau in meine VK! Meine Kleine war ein Extremfrühchen, die waren die einzigsten, die Maximalversorgung hatten.....Und ich danke denen noch heute, was sie alles für meine Püppi getan haben!!! #huepf

Wochenstation super nett alle.....

Kann ich nur empfehlen!#sonne

LG....