an alle übergewichtigen mamis!hilfe!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von snoopy500 26.01.11 - 16:43 Uhr

bin grad bissl am verzweifeln.habe grad mein umstandshosen paket von bon prix bekommen..die hälfte davon war nicht lieferbar und die zwei hosen die kamen kann ich in die tonne drücken.bin sehr kräftig und brauche gr.50-52.bonprix hat da schon einiges im angebot aber alles nicht lieferbar.sooo und jetzt??bei c&a ,h&m,otto usw gehen die größen nur bis 46-48.. das kotzt mich total an,soll man den nur weil man zu dick ist, mit lumpen rumlaufen in der schwangerschaft??vielleicht habt ihr noch ein paar tipps für mich.. sorry für bla bla aber bin echt stinkig :-(

Beitrag von meine-nini 26.01.11 - 16:47 Uhr

du bist doch erst in der 8ten woche oder ? also ich bin auch Übergewichtig, also hab mit 113 kg gestartet und brauchte nicht wirklich viel größere Sachen, weil ich nur 5,5 kg insgesamt zugenommen hab ;-)

Also, oft nehmen Übergewichtige gar nicht so viel zu, ich würde erstmal abwarten

#winke

Beitrag von canadia.und.baby. 26.01.11 - 16:47 Uhr

Schau mal bei Neckermann , ich glaube da hatte ich meine gekauft. Hatte auch 50-52

Beitrag von canadia.und.baby. 26.01.11 - 16:48 Uhr

Achne war doch bonprix

http://www.bonprix.de/bp/Umstandsmode-Stretchjeans-N-Groesse-1475728-bundle.htm?id=1061863054006684079-0-4d404230&sourcePageClick=article_image


diese saßen bei mir echt super

Beitrag von elli-pirelli1704 26.01.11 - 16:54 Uhr

Probier mal bei babywalz, meine Freundin hat da super chice Sachen in 50-52 gefunden. Oder bei Ulla poppken? Vielleicht etwas großer kaufen, habe ich gestern auch gemacht und warte nun darauf reinzuwachsen.lg

Beitrag von annui 26.01.11 - 16:55 Uhr

huhu :-)

kenn ich, ging mir in meiner letzten schwangerschaft genauso...nirgends was zum anziehen gefunden, war total frustriert...

hab mir dann bauchbaender in xl gekauft und eben meine "normalen" hosen und shirts weitergetragen. hat gluecklicherweise bis zum ende hin geklappt.

in diese schwangerschaft bin ich mit 30kg weniger gestartet, bin aber wieder bei den bauchbaendern gelandet ;-)

lg annui.

Beitrag von manenshki 26.01.11 - 17:05 Uhr

Hi,
in der 1. SS hatte ich Hosen von C & A, da brauchte ich aber 5 Hosen, da sie alle an den Oberschenkeln kaputtgerieben sind.
Diesmal habe ich mir normale Hosen von Ulla Popken geholt und mir nen Belly Belt geholt. Bei diesen Hosen ist alles heil geblieben und ich habe nach der Schwangerschaft Hosen, die ich ohne Belly Belt weiter nutzen kann.

Beitrag von solar79 26.01.11 - 17:54 Uhr

HUHU

Ich kenne das Problem nur all zu gut. Habe mir auch bei Bonprix bestellt in Gr. 50. Leider waren mir alle bis auf eine Hose zu weit und zu kurz. Bin auch recht groß (1,80 m). Naja nun habe ich meine alten Hosen an mit einem "Belly-Belt". Das ist so ein Ensatz der die Hose vorne an den Knöpfen weit macht. Und drüber immer ein Bauchband in XL. Passt und sitzt alles echt perfekt. Und ich hoffe das es noch lang so geht.

LG
Solar79 16.SSW

P.S.: Hier der Belly Belt: http://www.baby-markt.de/Markenhersteller/Wickelkinder/MANDUCA-Belly-Belt-combo-kit.html?campaign=froogle/Markenhersteller/Wickelkinder

und hier die Bauchbänder: http://www.la-belly-shop.de/index_sid5f7ad1556c8ce18a402b5c5d2009d946_x1.htm