Online- Bewerbung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von ichbraucheeinennamen 26.01.11 - 16:55 Uhr

Hallo alle miteinander,

ich habe folgendes "Problem".

Ich möchte mich gerne bei einer Firma bewerben. Dies ist leider nur online möglich - eigentlich kein Problem.
Leider habe ich jedoch keine dazugehörige Anschrift für den Briefkopf ( möchte ja ein normales Anschreiben mitsenden)
Es ist auch im Internet nicht genau herauszufinden, an welche Anschrift addressiert werden könnte, da es sich um ein sehr großes Unternehmen mit zig Niederlassungen handelt.

Soll ich anrufen und nachfragen? Ist doch sicher auch blöd, wenn man es doch ausdrücklich per Mail machen soll.

Helft mir auf die Sprünge. Was macht man da am besten.

Danke für jede Hilfe :-)

N.

Beitrag von tessy25 26.01.11 - 17:18 Uhr

Hallo,

wenn es eine Initiativbewerbung sein soll, könntest du einfach anrufen und Fragen, wer der Ansprechpartner ist. In welcher Niederlassung du dich bewerben willst, weißt du ja. Firmenadressen finden sich nicht nur im Internet und den gelben Seiten, sondern auch im Handelsregister.

Liebe Grüße
Tess