Harter Bauch (19+3)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stellina29 26.01.11 - 17:43 Uhr

Hallo,

seit ca. 3 Tagen wird mein Bauch hart. Es fuehlt sich an wie ein innerer Druck gegen die Bauchdecke. Komischerweise passiert das nur im Unterbauch so kurz ueber dem Schambein. Manchmal ist es auch nur einseitig - es sieht dann aus wie eine eigrosse Beule. Am haeufigsten kommt es vor wenn ich auf den Ruecken liege. Ich hatte das heute so 6-7 mal. Erst dachte ich es sei Kruemel, aber nun bin ich mir da nicht mehr so sicher. Was ist das? #kratz Kruemel? Uebungswehen in der 20SSW? ... ?

Danke fuer eure Hilfe.

stellina29

Beitrag von linzerschnitte 26.01.11 - 17:46 Uhr

Hallo stellina29!

Wenns einseitig ist, kann es eventuell dein Zwerg sein - bist du recht schlank? Vielleicht hat er/sie den Popo rausgedrückt...

Wenn der ganze Bauch hart wird, sind das Übungswehen (Braxton Hicks Kontraktionen), die ab der 20. SSW hin und wieder auftreten dürfen!

Wenn du dich aber allgemein unwohl fühlst lass es lieber kontrollieren, aus der Ferne ist es schwer zu sagen! ;-)

lg,
Melli mit Noah (30. SSW)

Beitrag von funkeline1976 26.01.11 - 18:42 Uhr

Bei mir ist es zur Zeit, weil ich mich überanstrengt habe. Nehme jetzt Magnesium, bin diese Woche krank geschrieben und bekomme ab Montag ein Teil BV