Fragen zum 3. KS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ella-21 26.01.11 - 17:51 Uhr

hallo meine lieben #schwangeren,

wie gehts euch??? Da ich meinen 3. KS vor mir habe hätte ich eine frage hat wer drei KS hinter sich??
wie wars bei euch mit den Nachwehen?? Und wie mit der narbenverheilung??

lg #herzlich ella

Beitrag von 03122001 26.01.11 - 18:38 Uhr


Hallo Ella,

Habe bereits auch 3 KS hinter mir und werde Ende Juni 2011 meinen 4 KS bekommen.

Nachwehen waren naja #schwitz fast so als würde ich noch 1 Kind bekommen, aber es war auszuhalten.

Und mit meiner Narbe hatte ich keinerlei Probleme.

Allerdings bin ich knapp an einer Uterusruptur vorbeigeschlittert, da meine Gebärmutter teilweise nur noch Milimeter dünn war.
Wurde allerdings ordnungsgemäß genäht, und laut Aussage des Arztes
besteht die Möglichkeit eines 4. KS.

Sorgen mache ich mir natürlich schon aber lieber öfters mal beim Arzt vorbeischauen hilft da auch, und man fühlt sich besser aufgehoben.


LG Sara

Beitrag von ella-21 26.01.11 - 18:41 Uhr

oje das klingt nicht gut mit der uterusruptur..... wie hat man das gemerkt??? ansonsten mach ich mir keine sorgen ich habe nur etwas angst vor den nachwehen die sollen ja heftig sein habe ich gehört????

Beitrag von 03122001 27.01.11 - 11:28 Uhr



Hatte immer mal wieder beim laufen gemerkt, das irgendwas zieht in Höhe der alten Narbe, so eine Art reissen.

Ob es das war, kann ich leider nicht sagen. Der Arzt der den KS machte sagte es nur so ganz nebenbei, wegen der Ruptur.

Eine Ruptur ist aber so selten, also sei beruhigt und geniesse deine SS.


Wünsche Dir alles Gute für deine SS.


LG Sara