sb ????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von plumps2011 26.01.11 - 18:03 Uhr

Ich habe immer vor der mens ca. 2 tage sb und dann 2 tage mens und dann 1 tag sb. Nun lese ich hier immer öfter das sb nicht gut ist, sollte ich das mal abklären lassen????

Dankeschön

Beitrag von valith 26.01.11 - 18:05 Uhr

Quark,
wäre mir NEU.
Ich hab generell vor Mens einen Tag SB, hat meine FA nix zu gesagt und jeder verhütungs-oder SSW-Computer sagt, dass man bitte am ersten TAg der richtigen Blutung anfangen soll, auch ZB´s und so.

Aus diesem Grund gehe ich bei SB vor Mensbeginn mal ganz klar von der Regel aus;-)

Beitrag von zweiunddreissig-32 26.01.11 - 18:07 Uhr

Wie lange dauert es bei dir die 2. Zyklushälfte?
Wenn über 12 Tage mindestens, dann ist die SB irrelevant.
SB über mehrere Tage plus verkürzte 2. Zyklushälfte können auf ein Gelbkörperhormonmangel hinweisen.
Klär das auf alle Fälle beim Arzt.

Beitrag von plumps2011 26.01.11 - 18:30 Uhr

11 tage dauert meine zweite zyclushälfte

Beitrag von hella10 26.01.11 - 19:44 Uhr

Also, ich hatte das auch immer. Allerdings sogar eine zweite Zyklushälfte von 16 Tagen mit super Tempi-Abstieg (spricht halt eigentlich gegen eine GKS). Meine SB dauerten immer zehn Tage. Meine Hormone wurden untersucht, alles supi gewesen. Ich hatte dann zwei FG. Habe anschließend den FA gewechselt, dort trotz guter Werte Utro bekommen, schwupps schwanger geworden, und nun ist der Zwerg schon auf der Welt.
Solltest Du schon einige ÜZ hinter Dir haben, dann lass es ruhig mal abklären.
Alles Gute!