beim nießen einpinkeln

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von kein FAKE!!!! 26.01.11 - 18:24 Uhr

hallo

NEIN, es ist KEIN FAKE. auch wenn es sich so anhört und ich wünschte, es wäre einer....


ich bin 27 und habe 1 kind. (falls es was damit zu tun hat).
immer wenn ich nieße oder huste, pinkel ich in die hose. es ist mir sooooo unangenehm.
wenn ich bis zum geht nicht mehr einhalten würde, könnte ich es ja verstehen. aber ich merke nicht mal, dass ich pinkeln müsste.
und dann *hatschi* und die hose ist NASS. ja NASS. nicht nur ein paar tropfen.

war heute im EKZ und da ists dann passiert.... tja,hört sich lustig an, wars aber nciht #schwitz

ich dachte mit sowas hätte ich noch ein paar jahre zeit.... mit 27 ist man doch nciht ALT, oder?! #schwitz


ab zum FA, oder?

danke

Beitrag von sabinelindmeier 26.01.11 - 18:27 Uhr

Hallo,
ja, ich würde mal zum Arzt gehen. Wahrscheinlich ist die Muskulatur deines Beckenbodens zu schlaff. Soweit ich weiß, kann man das durch gezieltes "Training" beheben.

LG Sabine

Beitrag von ayshe 26.01.11 - 18:42 Uhr

Arzt ist wirklich der beste Tipp.

Durch Schwangerschaft und Geburt kann es zu Inkontinenz kommen.
Ich weiß nicht, wie alt dein Kind ist, oftmals ist diese Inkontinenz nicht von langer Dauer.

Ein Beckenbodentraining kann da sehr wirkungsvoll sein.


Es gibt wirklich viele junge Frauen, die sich damit plagen, das liegt nicht am Alter.

Beitrag von wirdschonwieder! 26.01.11 - 18:46 Uhr

Beckenbodenraining kann man auch selbst machen!
Immer wieder mal zwischendurch anspannen! Auch mitten unterm Pinkeln.
Und Liebeskugeln sind auch ein heisser Tipp!!!

Ich hatte dieselben Probleme im gleichen Alter! Hab aber schon 2 Kinder.


Alles Gute für Dich!

Beitrag von ***lulu*** 26.01.11 - 18:51 Uhr

Bist du dir sicher, dass es sich um Urin handelt und nicht um Cervixschleim? Ich dachte auch lange Zeit, dass ich an manchen Tagen inkontinent wäre (bin in deinem Alter), bis ich mich zwecks Verhütung näher mit dem weiblichen Zyklus und seinen Begleiterscheinungen befasst habe ;-)

Um den Eisprung kommt bei mir der Cervixschleim absolut flüssig heraus.

Beitrag von janimausi 26.01.11 - 19:14 Uhr

hmm, beschäftige dich doch mal mit deinem Beckenboden, sprich sieh zu, das du ihn straffst.
Ich z.B. kann eine super volle Blase haben und noch rum hüpfen.

Ich kann dir dafür Liebeskugeln empfehlen, die stärken den Beckeboden und man kann mit bestimmten sogar das Gewicht wechseln.
Bei DM gibt es welche, die den Beckenboden in der Schwangerschaft stärken sollen.
Evtl. probierst du es mal mit denen?

LG

Beitrag von binnurich 26.01.11 - 19:39 Uhr

warst du nicht zum Rückbildungskurs?

Beckenbodentraining sollte reichen.

Beitrag von hi 26.01.11 - 23:41 Uhr

Kann es eind as du erst entbunden hast?

Ist mir ne zeit lang auch passiert. Egal ob ich niesen musste oder von draußen aus der kälte ins warme Zimmer kam. Immer kam etwas Pipi in den Slip.

Das ging jetzt bei mir aber irgndwie alleine weg, habe mich aber trotzdem zum Rückbilungskurs angemeldet

Beitrag von schnuki28 27.01.11 - 06:40 Uhr

ich kann dir nur sagen das es besser wird mit beckenbodentraining.ich bin 30j habe 3kinder und kenne das problem leider auch zu gut.der kleinste ist 2j und seit 3mon ist es bei m:-Dir besser.viel erfolg!

Beitrag von muffin357 27.01.11 - 09:32 Uhr

genau -- ich habe nach dem ersten Kind die Rückbildungsgym. nicht ernst genommen und hatte den Salat -- furchbare Blasenschwäche wenns drängt oder beim niesen/husten/lachen ...

Ich habe dann mit täglichen Beckenbodenübungen angefangen (aufzugfahren kannst Du überall beim Zähneputzen, an der Ampel, beim abspülen, Kind schuckeln....) ...

jetzt nach dem zweiten Kind mach ich sie auch wieder häufiger udn es wird wirklich besser!

also: innerer Schweinehund überwinden und täglich Übungen machen hilft.

übrigens: wenn Dein Kind noch nicht zu alt ist, dann hast Du auch noch Anspruch auf Hebammenhilfe: ruf Deine Nachsorgehebi an udn lass Dir Übungen zeigen oder kauf ein Buch....

#winke Tanja

Beitrag von kein problem 27.01.11 - 10:20 Uhr

hat bestimmt was mit der geburt zu tun!
aber da mußt du was dagegen machen!
sonst wird das immer schlimmer und im alter....da will ich gar nicht dran denken.
also zum arzt und training verschreiben lassen.
das kannst du dann zu hause machen.
sonst bist in 10 jahren da wo ich mit 60 bin...

Beitrag von OP- TIP 27.01.11 - 14:08 Uhr

Hey, es gibt auch, wenn Beckenbodentraining nicht hilft, eine vielversprechende OP, wird leider nicht so oft erwähnt, hilft aber gut!!


http://www.villarsgyn.ch/tvt.htm

Manchmal hilft auch kein Training mehr!!

Beitrag von ailenroc2010 27.01.11 - 15:00 Uhr

Oh jeee... :-(
Das kenne ich auch nur ZU gut. Ich hatte nach der zweiten Geburt (mit 22 J.) auch massiv Probleme damit. Konnte ne Weile eigentlich nix mehr halten. Dazu brauchte ich oft noch nicht mal niesen oder so. War wirklich schlimm für mich und ich hab am Ende schon vermieden irgendwo hin zu gehen, aus Angst, es könnte auch dort passieren.
Ich hab mir dann aus Spaß mal diese Liebeskuglen gekauft und ne Weile benutzt. Naja, als ich feststellte, es wird irgendwie weniger, hab ich die bei jeder erdenkbaren Möglichkeit benutzt. Auch war ich wie "ausgeleiert" und dachte echt Zeitweise, ich würde nen Fußball problemlos durchschieben können. #schwitz
Ja, ich habe zwei Kinder und mein jetztiger Partner kann irgendwie so gar nicht verstehen, wie man nach zwei Kindern noch so "eng" gebaut sein kann... #hicks
Bei mir hats also wirklich was geholfen. Und nein, ich hab bei beiden Kinder nicht ein mal Rückbildungsgymnastik gemacht.

Beitrag von similia.similibus 30.01.11 - 11:00 Uhr

Meine Liebe - hier versagt dein Beckenboden. Das gleiche Problem wirst du in Zukunft beim Seilspringen, beim Trampolinspringen, beim Stolpern ect. haben. Lass dich von deinem Gynäkologen beraten.

LG