ES - kann das schon sein...?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von bertimaus 26.01.11 - 18:53 Uhr

Hallo zusammen,

war gestern, 11 Tage nach der AS, beim FA.

Ich sagte ihm, dass ich ein einseitiges Ziehen spüre. So hatb sich bisher immer mein ES angefühlt, oder vielmehr seine Vorboten.

Der FA meinte, das kann im 1. Zyklus nach AS nicht sein und ich würde bestimmt auch meine Mens erst nach 6 Wochen bekommen...

Ich hatte vor der SS immer einen sehr regelmäßigen Zyklus...

Weiß nicht, was ich von seiner Aussage halten soll.

Ich hoffe sooo sehr auf ein schnelles Einpendeln des Zyklus!

Wie wars bei Euch?

Beitrag von iga 26.01.11 - 19:49 Uhr

Hallo#liebdrueck
ich hatte genau 4 wochen nach der AS Periode(sehr stark), danach auch regelmässig alle 4 wochen. Und wir brauchten nicht warten mit dem ÜBEN, dürften direkt weitermachen.
LG und alles gute
iga

Beitrag von ullib 26.01.11 - 20:03 Uhr

HAllo!

ich hatte nach 35tage meine erste mens nach der AS und ich würde auch behaupten, das ich ca 2Wochen vorher meinen ES hatte.Das waren nämlich auch solche Schmerzen wie ich fast immer dann habe für ca 3Tage!!

ich lieg mit meinen 35tagen für mich ganz gut im Rythmus (26-34Tage)

Lg und alles Gute

ULRIKE

Beitrag von babybauch2011 26.01.11 - 20:41 Uhr

hatte am 18.1. as

heute kontrolle
gestern li ziehen

heute sagte er


schöne folikel im li eierstock da werden sie hüpfen
so wie im nov 10 auch

es geht aufwärz


lg

Beitrag von flunky 26.01.11 - 20:50 Uhr

Hi,

ich hatte am 13.1. meine FG und spüre seit gestern re was. War heute beim FA und er hat bestätigt das der ES kurz bevor steht. Ist heute ja der 14.ZT und vor der ss hatte ich verlässlich am 19.ZT meinen ES. Bin auch ganz erstaunt wie schnell das wieder geht.
Na mal schauen, wann dann meine Mens kommt und wie stark.
Ich wäre sehr froh, wenn sich der Zyklus direkt wieder schön regelmässig einpendelt. Aber nicht wegen eines erneuten Versuchs, brauche noch Zeit, denke ich gebe mir ein paar Monate um auch psychisch komplett abgeschlossen zu haben.

Alles Gute für Dich!
flunky