Stress

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bommelline 26.01.11 - 19:37 Uhr

Hi,
wollte mal fragen wie das bei euch so aussieht mit stress. habe das gefühl, das es nicht klappen will weil ich soviel davon habe. auf der arbeit ist es ziemlich schlimm. naja was meint ihr ist das ein grund das man nicht schwanger wird? ist von euch doch jemand trotz sovielem stress schwanger geworden?
LG

Beitrag von lovley22 26.01.11 - 19:42 Uhr

#pro#kleehabe auch so ein schlechtes gefühl das es auch bei mir nicht geklappt hatt!! drück uns beiden die daumen!!#klee

Beitrag von pikapu2102-1983 26.01.11 - 19:43 Uhr

Ich hab leider auch mega viel stress auf der arbeit und denk mir auch das es vielleicht deswegen nicht klappt!

Beitrag von bibi.d 26.01.11 - 19:44 Uhr

Bei meinen ersten drei wurde ich relativ schnell SS nur für diese kleine Maus habe ich wirklich erst 24 ÜZ uben müssen und erst wo ich streß hatte ohne ende also gar nicht an Familienplanung gedacht habe bin ich SS geworden sind grade in unser neues Haus eingezogen also totales Chaos!

Glg Bibi

Beitrag von anne2010 26.01.11 - 19:49 Uhr

Hallo,
ja und ich. Ich hatte sehr viel beruflich bzw. privat Stress. Meine Arbeitstage waren von 6:30 Uhr bis teilweise nach 20 Uhr. Gleichzeitig erkrankte meine Mutter an mehreren Krebsarten, wobei die Ärzte ihr nur mehr wenige Monate gaben. Es war aufjedenfall eine schnlimme Zeit und ich hatte sehr viele Sorgen. In dieser Zeit hatten wir nur einmal Sex und siehe da, es hat voll eingeschlagen. Ich denke einfach, es hat genau zu diesem Zeitpunkt alles gepasst. Es ist einfach ein Wunder und mein Wunder ist jetzt 6 Monate alt.
Denke positiv und es wird schon klappen.

lg Anne

Beitrag von bjerla 26.01.11 - 19:51 Uhr

Nöö, ich hatte beim 1. Kind viel Psychostress auf Arbeit und bin jeden Tag mit Bauchweh hin und hatte auch später in der SS ein BV. Jedenfalls schlich sich ungeplant unser Muppel an.

LG