sowas blödes

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von igelchen26 26.01.11 - 19:55 Uhr

muss euch das jetzt einfach mal fragen,

also ich hatte am 19.1. wohl mein es ein oder zwei tage oder eben auch zwei tage vorher hatten wir sex als mein freund zu seinem höhepunkt kam sprang mir urplötztlich in den kopf ,,das war der richtige treffer,,

hatte schonmal jemand so nen blöden gedanken und hat es gestimmt??

und gleich noch ne frage wenn mein es am 19.1. war wie weit es+ wäre ich da jetzt?

habe seit heut immer so nen leichtes ziehen im unterleib.


lg

Beitrag von anne2010 26.01.11 - 20:12 Uhr

Hi,
Natürlich, die Gedanken spielen oft bei mir verrückt.
Übrigens du wärst dann heute ES +7.
Ziehen ist ein gutes Zeichen, aber warte ab. Die Einnistung muss noch nicht vollendet sein.

Lg Anne

Beitrag von helbet 26.01.11 - 20:50 Uhr


hallo!!

meine mutter hatte das bei mir auch, so wie auch bei meinem bruder. #huepf
aber ob es dann auch wirklich genau DER war der ausschlaggebend war - ist ne andere frage.. ;-)

wünsche dir natürlich viel glück dass es DER war!