Helft mir auf die Sprünge: Verzierung für Puppentheater

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von gobiam 26.01.11 - 21:04 Uhr

Hallo
Bis Sa muß es fertig sein: mein Puppentheater für meine Tochter (4).
Bin auch schon recht weit - nur wie soll ich es noch verzieren?
Könnte eine Applikation (also aus Stoffresten ein Bild) machen, aber mir fällt kein Motiv ein?
Was meint ihr?
Kasperletheater ist in der VK
Danke... ich zermartere mir echt das Hirn

Beitrag von zotti28 26.01.11 - 21:10 Uhr

Hallo

wie währs mit Rapunzel ?

Liebe Grüße

Beitrag von scura 26.01.11 - 21:11 Uhr

Ich würde es eher grafisch halten. Also vielleicht Kreise aus unterschiedlichen Stoffresten in verschiedenen Grössen. Ich finde eine Applikation würde zu sehr vom wesentlichen ablenken: dem Theaterspiel.

Beitrag von miamotte 26.01.11 - 21:28 Uhr

Hallo,

ich finde es sieht schon ganz gut aus. Was für meinen Geschmack noch fehlt ist GLITZER! Es dürfte ruhig noch etwas funkeln und glitzern, vielleicht Pailletten oder so?

LG
Katharina

Beitrag von gobiam 26.01.11 - 21:33 Uhr

eben - aber einfach nur Knöpfe udn Steinchen drauf, fand ich auch zu fade... wenn ich ein Motiv habe/ hätte, könnte ich mir noch was mädchenhaftes einfallen lassen

aber völlige Leere im Hirn....

Beitrag von miamotte 26.01.11 - 21:48 Uhr

Ich finde Zeitloses ganz gut, also Schmetterlinge und Blumen z. B.
Die Schmetterlingen und Blumen könntest du aus SToff machen und auf die Flügel und den Stempel der Blume strass steine kleben.

Vielleicht Sonne, Mond und Sterne? Oder einfach nur Ornamente aus Glitzerpulver. Gut festkleben, damit sich nichts löst. ;-)