Menderes Im Recall.

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von diva-82 26.01.11 - 21:07 Uhr

Hi !!!


Ich find das gut der Junge kämpft seit 8 jahren um diesen zettel und hat nicht aufgegeben er hat zwar nicht die beste stimme aber was sagt uns das.....man MUSS für seinen Traum/ziele kämpfen.

LG

Beitrag von koerci 26.01.11 - 21:21 Uhr

Ich finds ehrlich gesagt bescheuert, dass er weiter ist.
Okay, er mag ETWAS besser sein als vorher, aber er singt trotzdem immernoch grauenhaft.

Beitrag von medina26 27.01.11 - 10:41 Uhr

Ich finde es auch super und gönne es ihm. #pro

Beitrag von heidi30de 27.01.11 - 18:48 Uhr

Ich denke, dass die Einschaltquoten nicht mehr die wahren sind und durch sein Weiterkommen werden die wieder steigen,weil jeder wissen will wie weit er kommen wird.aber ich finde auch das er es irgendwie verdient hat. Er hat viel dafuer gemacht zwar lnicht wirklch einem guten Ergebnis.
Na ich lass mich ueberraschen.

Aber einen Wunsch habe ich fuer die naechste Staffel bitte wechselt den Schleimbeutel und die sich ewig geil findende Tussie aus.
So langweilig war Dsds noch nie.

Lg
Martina
#winke

Beitrag von mali888 27.01.11 - 18:44 Uhr

Den Recall schafft er eh nicht. Und dann ist er nächstes Jahr wieder da^^
Als Stimmungskanone fetzt der schon aber Sänger wird er eben nie.
Fand es so süß wie er sich gefreut hat=)

Beitrag von heidi30de 29.01.11 - 06:34 Uhr

Ja das hat sein Selbstbewusstsein wieder etwas gestärkt.

Habe mal eine Sendung über den gesehen und habe nur den Kopf geschüttelt. Er leidet wirklich unter Minderwertigkeotskomplexe... der Gute.

Jedenfalls ist der nicht so überheblich wieder der Checker vom Neckar (Cosimo).
Der ist doch voll dumm.....



LG

Martina