Zweite Breimahlzeit wann einführen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von jada8-malea 26.01.11 - 21:45 Uhr

Huhu

Meine Maus ist nun 6 einhalb Monate und bekommt seit einem Monat ihren Mittagsbrei mit Gemüse , oder auch mal Gemüse/Fleis Brei
nun wollte ich die zweite Breimahlzeit einführren einen Getreide Obstbrei, aus Flocken oder Gries, dazu etwas Apfel oder Birne. nun meine Frage
ist das noch zu früh für den zweiten Brei?
und wenn nicht sollte die zweite breimahlzeit lieber das Abendfläschene ersetzen oder das Nachmittagsfläschen?
Ist der Abendbrei vielleich noch zu schwehr für Baby Magen in diesem Alter????
Fragen über Fragen...

bin mir einbißchen unsicher , was sinnvoller wäre
Was sind eure erfahrungen, und eure Tipps danke schon mal vorab.:-):-)

Beitrag von aryssa0405 26.01.11 - 21:51 Uhr

Huhu

Lion ist 5Monate alt und isst seit er 4Monate alt ist Mittags brei. Ich habe nach drei Woche Mittagsbrei, mit dem Abendbrei begonnen (wie bei der Beikosteinführung, war ein Infotag) empfohlen. Die sagen, es ist egal ob man abends oder am Nachmittag den 2ten Brei gibt. Ich habe mich für abends entschieden da ich sonst 8Std nicht stillen würde und dann fast platzen würde ;-)


Viel Spaß

Aryssa+ Lion 5Monate #verliebt

Beitrag von miriam2010 27.01.11 - 08:24 Uhr

Hallo,

mein kleiner ist in ein paar Tagen 7 Monate alt. Er bekommt seinen Mittagsbrei seit er 5 Monate alt ist, mit 6 Monaten haben wir mit dem Nachmittagsbrei angefangen und jetzt bekommt er auch schon seinen Grießbrei am Abend.
Er will am Vormittag keine Flasche mehr haben, deswegen werde ich ab heute ihm auch einen Obst-Getreide-Brei geben.
Ich hab natürlich alles vorher mit der Kinderärztin abgesprochen.
Falls du unsicher bist, rede auch mal mit deinem Kinderarzt darüber.

LG Miriam

Beitrag von blueskorpi 27.01.11 - 09:45 Uhr

Wir haben nach dem Mittagsbrei Frühstück eingeführt ;-) So frühstücken wir beide jetzt zusammen und es ist richtig schön so.
Seit ein paar Tagen bekommt er die die Vorletzte Mahlzeit nen Abendbrei wobei wir das Stimmungsabhängig machen. Wenn er schon müde ist gibts ne Flasche, wenn er gut drauf ist bekommt er nen Brei.

LG
Inka

Beitrag von miriam2010 27.01.11 - 13:07 Uhr

Hallo Inka,

Mein Sohn bekommt am Abend Brei uns eine Flasche, um 18 uhr bekommt isst er seinen Brei danach wird er gewaschen und er darf noch etwas nackt sein, und so zwischen halb und dreiviertel 7 trinkt er seine Flasche, meistens schläft er dabei ein, ansonsten lege ich ihn ins Bett.

LG Miriam