"Doofe" Frage zum Angelsound?!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von krissi2709 26.01.11 - 21:56 Uhr

Sagt mal Ihr Lieben,

woher weiß ich eigentlich das das, was i da höre auch das Herzchen ist und kein ähm...rhytmisches Darmgeräusch oder mein eigener Herzschlag????
#kratz

#gruebel

#herzlich Eure Krissi

Beitrag von crazycat 26.01.11 - 21:58 Uhr

Also das hörst du eigentlich sehr gut deinen eigenen kannst du ja ausschließen indem du deinen Puls fühlst der des Kindes ist ja viel schneller.
Hast du das schonmal ausprobiert mit dem Angelsound?

Lg

Beitrag von lacura 26.01.11 - 21:58 Uhr

Nabend,

am einfachsten gibst du angelsound bei youtube ein und dann kannst du dir anhören wie sich der Herzschlag deines Babys anhören sollte ;-)

LG

Beitrag von 0190kadett 26.01.11 - 21:59 Uhr

wie wird es von vielen beschrieben...

entweder wie ein schnell gloppierendes Pferd oder wie eine schnelle lokomotive... das herz des kindes schlägt ca... 200mal pro minute...

du wirst es erkennen wenn du es einmal gefunden hast...
mir gings nicht anders...

Beitrag von lacura 26.01.11 - 22:05 Uhr

hi du,

wie kommst du denn auf 200 mal die minute? Wenns noch früh ist dann so ca 170/min, etwas später dann eher so 130-140 Schläge. ;-)

Beitrag von themetaljessy 26.01.11 - 22:00 Uhr

Weil dein Herzschlag nur halb so schnell sein sollte und du das ja mit deinem Puls zur Not abgleichen kannst... Ich glaube nicht, dass dein Darm Herzähnliche Geräusche so rythmisch abgib;-)

lg#winke

Beitrag von knusperflocke99 26.01.11 - 22:01 Uhr

Es muss dauerhaft sein und dann nimm dir eine Uhr mit Sekundenzeiger und zähl einfach mal mit.

Bei ca. 120 - 150 Schlägen pro Minute ist es das Herzchen von deinem Zwergi.
Dein eigener wird um einiges niedriger sein.

Glaub mir irgendwann hast da Routine und weißt sofort das du richtig bist.

Beitrag von krissi2709 26.01.11 - 22:03 Uhr

Kann das denn ehrlich sein?????In der 8.Woche schon???????