Kuchen ohne Ei, wer hat GUTES Rezept??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von ronjaleonie 26.01.11 - 22:20 Uhr

Hallo!

Hat jetzt nix mit Dioxin oder so zu tun.

Der Kollegen meines Mannes hat eine Eierallergie.

Ich möchte aber so gerne mal einen Kuchen für ihn und seine Büro Kollegen backen.

Was kann man da gutes machen???

LG
Nicole

Beitrag von unilein 27.01.11 - 10:03 Uhr

Googel doch mal nach veganen Kuchen! Kannst ja dann die evtl. vorgeschlagene Sojamilch wieder durch richtige ersetzen, wenn du musst.

Beitrag von miss-bennett 27.01.11 - 10:56 Uhr

Hi!

Auch ich komme mit einem veganen Vorschlag. Diesen Kuchen mache ich ganz oft, da mein Mann Veganer ist. Im Rezept ist keine genaue Wassermenge angegeben, ich nehme aber 300 ml Sprudel (ganz wichtig, macht viel aus) und würze noch mit Zimt oder was Du so grad bei Dir findest.

http://www.chefkoch.de/rezepte/1189591224834133/Saftiger-Schokoladenkuchen.html

Warm schmeckt er super, krümelt nur wie doof. Am nächsten Tag, falls er überlebt, krümelt er nicht!

Demnächst mache ich mit diesem Teig eine Linzertorte.

Ach, da es in diesem Teig keine Eier gibt, fällt der Kuchen nicht zusammen. Toll

Gruß