Erste Impfung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von xx77xx 26.01.11 - 22:40 Uhr

Hallo,

wir haben morgen unseren ersten Impftermin.

Hmm mir tut der kleine Zwerg jetzt schon leid, wenn ich daran denke das er morgen geärgert wird #schrei

Sollte man auf etwas besonders achten ?

Hab gehört, dass die meisten abends Fieber bekommen ???

Oje oje kann ich den Pikser nicht übernehmen #verliebt

Sorry für das #bla...musste mal raus #schmoll

GLG Juli & Stöpsel 15 Wochen

Beitrag von lilalaus2000 26.01.11 - 23:00 Uhr

Hallo

ja meine hatte bei der ersten Impfung soooo geweint, konnte sie kaum beruhigen und dann kam Abends Fieber dazu.....

Aber der Arzt gab mir gleich ein Rezept für Ben-u-ron mit und das half sofort.

Bei der zweiten Impfung hat sie nur 10 sek geweint und gut war :-)

Achte darauf, dass Schnuller und Lieblingssoielzeug dabei sind :-)

Und Mama ist immer wichtig, und du bist ja da!


Vielleicht weint dein Krümel auch überhaupt nicht, kann alles sein

#winke

Beitrag von wir3inrom 26.01.11 - 23:03 Uhr

Wenn du angespannt bist, überträgt sich die Anspannung auch auf dein Kind.
Versuch, an die Impfung möglichst locker ranzugehen.
Sag deinem Sohn (auch wenn er es nicht versteht), dass das heut ein bisschen pieksen wird, aber auch wieder schnell vorbei geht.

Die Kinder reagieren auch nicht immer zwingend mit Fieber.
Meine beiden haben über den Tag maximal etwas erhöhte Temperatur gehabt, auf über 38,2° ist es nie gegangen. Sie waren ein bisschen schlapp, haben den halben Tag gepennt und waren etwas anhänglicher.

Schafft ihr schon! ;-)

Beitrag von mirela86 26.01.11 - 23:11 Uhr

Hallo,

hoffe kann dir die Angst bißchen nehmen, mein sohn war vor 10 tagen bei der ersten impfung hatte auch angst#zitter...

aber außer dem pickser hat weh getan, er hat bißl geschrien war alles ok, kein fieber keine unruhe. wie immer halt.
Also muß nicht immer sein das sie fieber bekommen, du kriegst aber fieberzäpfchen falls doch was wäre.

Lg wird schon#winke

Beitrag von xx77xx 26.01.11 - 23:23 Uhr

Vielen Dank für Eure Antworten ihr Lieben..... wir berichten wie es war....
wünsche Euch eine gute Nacht #winke

Beitrag von luzio 27.01.11 - 09:48 Uhr

Hi

Die Impfe kannst du nicht übernehmen..aber es zwingt dich ja auch keiner es überhaupt zu tun...

Luzio