Hcg bei 124

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julieb 27.01.11 - 08:12 Uhr

Morgen ihr Lieben!
Hatte ja gestern gepostet, dass ich positiv getestet hab.
War dann auch beim Arzt weil ich Blutungen habe.
Gerade eben hat er angerufen. Der Wert im Blut liegt bei 124.
Der Zeugungstag war der 4. Januar-das weiss ich sicher.
Morgen nimmt er nochmal Blut ab und wenn der Wert ansteigt bekomm ich Utrogest.
Bin immer noch so durcheinander. Jetzt heisst es also wieder warten........
Meint ihr der Wert ist zu niedrig? Mein ES müsste am 4.1 bzw. 5.1 gewesen sein-laut Clearbluemonitor!
War das bei jemand von Euch auch so?
Ich dank Euch
#klee

Beitrag von julieb 27.01.11 - 08:15 Uhr

Hier noch der Link zum gestrigen Thread:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2999978&pid=18987390

Beitrag von dianapierre 27.01.11 - 08:25 Uhr

Na hallöchen,


ich bin jetzt 7 SSW, ES war auch um den 4.1 rum und bei mir sah man montag eine fruchthöhle mit punkt und dottersack. zu deinem HCG wert kann ich leider nichts sagen. Hatter er ultraschall gemacht bei dir?

Drück dir die daumen!!!

Beitrag von nanunana79 27.01.11 - 09:06 Uhr

Guten Morgen,

dieser einzelne Wert sagt für sich alleine genommen nicht viel aus. Wichtig ist, das der HCG vernünfitg ansteigt.

Ich fürchte also das du wieder Geduld haben musst.

LG